Projekte

Alle
Mensch & Gesellschaft
Governance & Verwaltung
Stadtentwicklung & Stadtplanung
Mobilität
Umwelt
Infrastruktur
Finanzen
Wirtschaft
Übergreifende kommunale Themen
Themenfelder
Alle
Mensch & Gesellschaft
Governance & Verwaltung
Stadtentwicklung & Stadtplanung
Mobilität
Umwelt
Infrastruktur
Finanzen
Wirtschaft
Übergreifende kommunale Themen
Jahr
Status
613 Ergebnisse
Finanzen
Das Projektteam entwickelt im Auftrag der Stadt Leipzig ein Konzept für die städtische strategische Gesamtsteuerung. Es gilt die Attraktivität Leipzigs als Wohn- und Gewerbestandort langfristig zu erhalten. Dies erfordert eine vorausschauende Perspektive, die alle Aufgabenbereiche einbezieht. mehr
Stadtentwicklung & Stadtplanung | Wirtschaft
Das Vorhaben umfasst die Auswertung der Umfragedaten des Difu-Projekts "Koordinierte Unternehmensbefragung" zum Thema Standortfaktoren. Zentrale Fragen hierbei: Welche Bedeutung haben gerade weiche Standortfaktoren für Unternehmen? Was sind harte und weiche Standortfaktoren der Zukunft? mehr
Mobilität
Das zweitägige Fortbildungsangebot des Difu richtete sich an Akteure der Radverkehrsplanung und der Gestaltung von Radverkehrsanlagen in den Verwaltungen des Landkreises Barnim und der kreisangehörigen Kommunen. mehr
Umwelt | Infrastruktur
Das Projektteam erarbeitet eine Einschätzung der gegenwärtigen Situation der Planung und Umsetzung von Smart-City-Ansätzen. Es erstellt eine umfassende Bestandsaufnahme und analysiert ausgewählte Fallbeispiele mit Blick auf Nachhaltigkeit, Einbezug vernetzter IKT-Technologien und Praxisnähe. mehr
Umwelt | Übergreifende kommunale Themen
Mit dem "Deutschen Ressourceneffizienzprogramm (ProgRess)" werden die Entnahme und Nutzung natürlicher Ressourcen nachhaltiger gestaltet. Das Programm KommRess hebt die Kommunen als Akteure der Ressourcenschonung hervor. Im Rahmen einer Studie unterstützt das Projektteam kommunale Aktivitäten. mehr
Umwelt
Das Projekt „Klimaschutz in kleinen Kommunen“ untersucht die besonderen Herausforderungen, denen sich kleine und ländliche Kommunen im Klimaschutz gegenübersehen. mehr
Infrastruktur
Das Projekt netWORKS 4 entwickelt und erprobt Maßnahmenvorschläge für das Koppeln "grauer", "grüner" und "blauer" Infrastrukturen. Es unterstützt damit die klimaangepasste Ausgestaltung vor allem der Wasserinfrastrukturen. Kooperiert wird dabei mit Berlin und Norderstedt. mehr
Stadtentwicklung & Stadtplanung
Im Vorhaben wird der "Interministerielle Arbeitskreis Nachhaltige Stadtentwicklung“ des Bundes wissenschaftlich begleitet. Kernfrage ist, wie sich die UN-Agenda 2030 in Kommunen umsetzen lässt und wie die Bundesregierung und die verschiedenen Ressorts dies unterstützen können. mehr
Umwelt
Das Forschungsvorhaben betrachtet strategische Möglichkeiten der Ressourceneffizienz in Kommunen. Sein Ziel: zu prüfen, ob eine kommunale Ressourceneffizienzstrategie ein geeignetes Instrument für die ganzheitliche Betrachtung kommunaler Handlungsfelder sein kann und welche strategischen Ansätze… mehr
Mobilität
Das EU-Projekt PROSPERITY (2016–2019), an dem 40 Partner aus 15 EU-Staaten teilnehmen, fördert den Wissensaustausch zwischen Kommunen, Landesbehörden und anderen Akteuren, um das Aufstellen und Umsetzen von Nachhaltigen Stadtmobilitätsplänen (SUMP) zu forcieren. mehr
Mensch & Gesellschaft | Stadtentwicklung & Stadtplanung
Das Kooperationsvorhaben widmet sich der Frage, wie sich verschiedene Formen gemeinschaftlichen Wohnens gesellschaftlich breiter verankern lassen. Hierzu untersucht es am Beispiel Potsdam, welche Rolle gemeinschaftliches Wohnen für die kommunale Wohnungspolitik und Stadtentwicklung spielen kann. mehr
Mobilität
Aktive Mobilität zu stärken ist ein wichtiger Baustein der Verkehrswende. Der Radverkehr steht mittlerweile auf der Agenda der Bundespolitik, dagegen fristet der Fußverkehr noch ein Nischendasein. Um Letzteres zu ändern, hat das Difu „Grundzüge einer bundesweiten Fußverkehrsstrategie“ erarbeitet. mehr