Nachtaufnahme, Neonschriftzug "Super Helpful"
Infrastruktur

Smart Cities befähigen: Handlungsansätze zur europäischen Vernetzung

Wie kann eine nachhaltige, digitale Stadtentwicklung gelingen? Gemeinsam mit adelphi und der Steinbeis 2i fördert das Difu den Austausch innerhalb der EU und unterstützt Kommunen bei der Mitwirkung an europäischen Netzwerken, Initiativen und Projekten.

Im Zuge des European Green Deals wird die nationale Umsetzung europäischer Initiativen in den kommenden Jahren eine wichtige Rolle spielen. Eines der strategischen Ziele besteht darin, die Entwicklung europäischer Kommunen auf dem Weg hin zu „Smart Cities“ zu fördern – insbesondere im Hinblick auf den Beitrag, den Städte und Gemeinden zur Umsetzung der Klimaschutz- und Energieeffizienzziele der EU leisten. Zu diesem Zweck ist auf zwischenstaatlicher Ebene ein Austausch darüber erforderlich, wie nachhaltige, digitale Stadtentwicklung auf der nationalen Ebene gestaltet, und wie die lokale Ebene im Sinne einer integrierten Stadtentwicklung als Treiber für die digitale Transformation wirken kann.

Mit Blick auf Deutschland ist der Bedarf erkennbar, Kommunen bei der Mitwirkung an europäischen Netzwerken, Projekten und Initiativen strukturiert zu unterstützen. Das vom BBSR geförderte Projekt „Smart Cities befähigen – Handlungsansätze zur europäischen Vernetzung“ greift diesen Bedarf auf.

Die gezielte Information, Schulung und Befähigung zur europäischen Vernetzung bilden daher den Kern des Projekts. Mittels Peer-Learning-Angeboten und Fachworkshops will es den Kommunen praktische Instrumente und Wissen an die Hand geben. Zugleich werden über das Projekt auf nationaler Ebene Austauschstrukturen zu Digitalisierung und Stadtentwicklung aufgebaut. Im Fokus steht hier die Vernetzung zwischen den für Stadtentwicklung und Digitalisierung zuständigen Ministerien sowie institutionellen Akteuren auf EU-Ebene und etablierten Netzwerken und Initiativen. Das Difu führt das Projekt gemeinsam mit adelphi (Leadpartner) und der Steinbeis 2i GmbH durch.

Smart Cities befähigen: Handlungsansätze zur europäischen Vernetzung
bis
Smart City
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
adelphi (Leadpartner)

Steinbeis 2i GmbH

Weitere Inhalte zum Thema