Nachrichten

Alle
Mensch & Gesellschaft
Governance & Verwaltung
Stadtentwicklung & Stadtplanung
Mobilität
Umwelt
Infrastruktur
Finanzen
Wirtschaft
Übergreifende kommunale Themen
Alle
Ausschreibungen & Wettbewerbe
Difu-Seminar
Difu-Dialog
Difu aktiv
Forschung & Publikationen
Medienbeitrag
Neues Projekt
Personalie
Pressemitteilung
Service & Beratung
Standpunkt
Veranstaltung
Themenfelder
Alle
Mensch & Gesellschaft
Governance & Verwaltung
Stadtentwicklung & Stadtplanung
Mobilität
Umwelt
Infrastruktur
Finanzen
Wirtschaft
Übergreifende kommunale Themen
Rubrik
Alle
Ausschreibungen & Wettbewerbe
Difu-Seminar
Difu-Dialog
Difu aktiv
Forschung & Publikationen
Medienbeitrag
Neues Projekt
Personalie
Pressemitteilung
Service & Beratung
Standpunkt
Veranstaltung
287 Ergebnisse
Forschung & Publikationen
Radverkehr im Ausnahmezustand. Mit Rückenwind aus der Krise?
Die Corona-Krise führt zu veränderten Mobilitätsroutinen und einem nie dagewesenen Bewusstsein, dass Zufußgehende und Radfahrende mehr Platz brauchen. Kommunen haben nun die Möglichkeit, die neue Normalität zu gestalten. mehr
Forschung & Publikationen
Wie Infrastrukturen zur Klimaanpassung in Städten beitragen können
Hitze, Starkregen und Trockenheit machen Städten und den Menschen zunehmend zu schaffen. Um mit den Folgen des Klimawandels umzugehen, sind Lösungen einer vernetzten Stadt- und Infrastrukturplanung notwendig. Das Forschungsprojekt netWORKS 4 zeigt geeignete Lösungen und Planungsprozesse auf. mehr
Forschung & Publikationen
Difu-Berichte 2/2020 erschienen
Themen der aktuellen Ausgabe: Wie wirken Smart-City-Vorhaben? Kommunale Straßenfinanzierung – wie weiter? Agenda 2030 vor Ort, städtische Gesundheitsförderung u.v.m mehr
Difu aktiv
Beteiligung: Das Los entscheidet
Beteiligungsangebote leben von Vielfalt und Heterogenität der Teilnehmenden.  Die Zufallsausfall erscheint als wichtiger Schlüssel. Bewirkt die Auswahl per Los bessere Entscheidungen? Was sind die Chancen und Grenzen? Die Difu-Forscherinnen Dr. Stephanie Bock und Dr. Bettina Reimann im Interview. mehr
Difu aktiv
Corona und die Verkehrswende
 „Digitaler  Dienstag“ der Planersocietät in Dortmund gestartet. Zum Auftakt diskutierte Difu-Wissenschaftlerin Uta Bauer mit Kevin Hillen und Dr. Michael Frehn  über die Digitalisierung in der Mobilität und die Chancen und Risiken der Corona-Krise. mehr
Forschung & Publikationen
Stadtquartiere spielen wichtige Rolle beim Umwelt- und Klimaschutz
In den kommunalen Handlungsfeldern Energie, Klima und Umweltschutz sind Stadtquartiere zunehmend bedeutsam. Im Auftrag des Sachverständigenrats für Umweltfragen hat das Difu die Studie „Quartiersebene als Infrastrukturverbund – Klimaschutzpotenziale und Synergien mit dem Umweltschutz“ erstellt. mehr
Pressemitteilung
Kommunen erwarten Einnahmerückgang durch Corona-Pandemie
Difu-Blitzbefragung im Auftrag der KfW-Bankengruppe bei 200 Kommunen durchgeführt mehr
Pressemitteilung
Klimaschutz als wichtigste Zukunftsaufgabe der Städte
Städteumfrage „OB-Barometer 2020“ von Anfang des Jahres zeigt, welche kommunal­politischen Themen aus Sicht der Stadtspitzen künftig an Bedeutung gewinnen und wo es großen Finanzierungsbedarf gibt. mehr
Forschung & Publikationen
Produktion in der Zukunftsstadt
Urbane Landwirtschaft, Industrie 4.0, emissionsarme Stadtfabriken, Manufakturen – urbane Produktion erlebt gerade eine Renaissance. Die im Rahmen des „Synthese- und Vernetzungsprojekts Zukunftsstadt" neu aufgelegte Broschürenreihe „Fokus*Zukunftsstadt“ widmet sich dem Thema in ihrer ersten Ausgabe. mehr
Neues Projekt
Kommunale Bodenpolitik: Wer macht was?
München, Münster oder Ulm stehen modellhaft für eine aktive Bodenpolitik. Ihre Maßnahmen sind weithin bekannt. Doch welche Strategien verfolgen andere Kommunen? In einer bundesweiten Untersuchung erhebt das Difu alternative kommunale Instrumente und stellt beispielhafte Ansätze vor. mehr
Standpunkt
Corona-Krise und Nachhaltigkeit – Mut zur Zukunft
Corona-Pandemie und Klimanotstand bedeuten auch: Suche nach Lösungen, Wille zum Verändern und Gestalten nachhaltiger Lebenswelten. Politik und Gesellschaft, Kommunen und Wissenschaftseinrichtungen wie das Difu stehen in der Verantwortung. mehr
Corona-Krise
Absage von Difu-Veranstaltungen aufgrund des Coronavirus
Bis Ende Juli 2020 müssen sämtliche „Difu-Seminare“ und „Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte“ mit Publikumsverkehr leider entfallen. Webinare zu verschiedenen Themen sind in Planung. Auch bei anderen Difu-Veranstaltungen können sich kurzfristig Änderungen ergeben. mehr