Veranstaltungen

Difu-Fortbildung

Suchergebnisse ()
Auflistung nach: Jahr | Titel
  • 29. Mai 2018 in Berlin

    Stärkung des ÖPNV als Beitrag zur Luftreinhaltung und zum Klimaschutz

    Vor dem Hintergrund der Diskussionen um die Verbesserung der Luftqualität in unseren Städten und die Verringerung der Treibhausgasemissionen steht nicht zuletzt der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Fokus. Ein attraktiver ÖPNV leistet als Rückgrat einer nachhaltigen, barrierefreien und für alle zugänglichen Mobilität einen wichtigen Beitrag zur Lösung der drängenden Umweltprobleme.

  • 31. Mai - 01. Juni 2018 in Berlin

    Kommunale Transformation

    Ein innovativer Lösungsansatz auch für den Wandel sozialer Infrastrukturen?

    Die Veranstaltung wurde auf den 25. und 26. Juni verschoben.

    Zahlreiche Kommunen stehen nicht nur angesichts weitreichender demographischer Veränderungen wie Wachstum, Schrumpfung und/oder Migration vor einem tiefgreifenden Wandel ihrer Infrastruktur und ihrer Aufgabenwahrnehmung. Auch die Auswirkungen gesellschaftlicher, technologischer und ökologischer Veränderungen haben Einfluss auf die bedarfs- und anforderungsgerechte Ausgestaltung der kommunalen Infrastruktur.

  • 04. - 05. Juni 2018 in Berlin

    Jahrestreffen 2018 der Difu-Zuwender

    Exklusiv-Veranstaltung für die Difu-Ansprechpartner/innen

    Das Jahrestreffen der Difu-Zuwenderstädte und -verbände ist eine exklusiv für die Difu-Ansprechpartnerinnen und -Ansprechpartner bzw. Vertretungen aus ihrer jeweiligen Stadt angebotene Fortbildungs- und Erfahrungsaustauschveranstaltung.

    Das jährliche Treffen spielt eine wichtige Rolle: Es dient einerseits der Fortbildung zu kommunalrelevanten Themen und andererseits dem Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen den Städten und dem Difu sowie unter den Städtevertreterinnen und Städtevertretern.

  • 06. - 08. Juni 2018 in Koblenz

    48. Interkommunaler Erfahrungsaustausch zur Stadterneuerung und Sozialplanung

    Erfahrungsaustausch in Zusammenarbeit mit der Stadt Koblenz

    Die Veranstaltungsserie "Interkommunaler Erfahrungsaustausch zur Stadterneuerung und Sozialplanung" wurde im Frühjahr 1973 als Reaktion auf die drängenden kommunalen Herausforderungen ins Leben gerufen. Der Erfahrungsaustausch steht allen Interessierten – selbstverständlich nicht nur aus den Kommunalverwaltungen – offen.

Projekte Kommunaler Klimaschutz

Suchergebnisse ()
Auflistung nach: Jahr | Titel
  • 01. - 02. Juni 2018 in Arnsberg

    SK:KK vor Ort: Arnsberg kann Klimaschutz

    Aktionstag/Nachhaltigkeitsfestival

    Im Rahmen des Arnsberger Nachhaltigkeitsfestivals SCHLABBERKAPPES können Sie Klimaschutz und nachhaltige Lebensweisen erleben! Kommen Sie zum Bahnhof der Utopien und entdecken Sie nachhaltige und klimafreundliche Projekte, Produkte und Initiativen – und lassen Sie sich begeistern.

  • 08. Juni 2018 in Ulm

    SK:KK vor Ort: Ulm kann Klimaschutz

    Aktionstag

    Unser Aktionstag zeigt, wie Klimaschutz vor Ort funktioniert.

    Hier präsentieren sich Akteur_innen und Organisationen, die einen Beitrag zum Klimaschutz in den Bereichen Umweltbildung, Nachhaltigkeit und Energieeinsparung leisten. Die parallel stattfindenden Ulmer Ernährungstage laden abends zu einem Poetry Slam im Club Orange der Volkshochschule ein.

    Schauen Sie bei spannenden Experimenten zu, sprechen Sie mit unabhängigen Energieberater_innen oder lassen Sie sich von der Essenszubereitung mit dem Solarkocher beeindrucken.

  • 09. Juni 2018 in Eberswalde

    SK:KK vor Ort: Eberswalde kann Klimaschutz

    Aktionstag

    Die Kreiswerke Barnim und die Stadt Eberswalde laden Sie recht herzlich zum Klimaaktionstag ein. Klimawandel und Klimaschutz sind in aller Munde und es tut sich einiges, um unser Handeln klimafreundlicher zu gestalten. Was genau in Eberswalde und im Barnim getan wird, möchten wir Ihnen an diesem Tag neben verschiedenen Mitmachaktionen präsentieren.

  • 09. Juni 2018 in Arnstadt

    SK:KK vor Ort: Ilm-Kreis kann Klimaschutz

    Aktionstag

    Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung haben im Ilm-Kreis eine langjährige Tradition. Erleben Sie, wie sich der Ilm-Kreis für den kommunalen Klimaschutz engagiert und kommen Sie zum Klimaschutz-Aktionstag nach Arnstadt! Tauchen Sie ein in die zukünftige Welt der Mobilität mit Elektrofahrzeugen und probieren Sie diese vor Ort aus. Kommen Sie bei regionalen Bio-Spezialitäten gemeinsam über Klimaschutz ins Gespräch.

Fahrradakademie

Suchergebnisse ()
Auflistung nach: Jahr | Titel

Difu-Dialoge

Aktuell finden keine Veranstaltungen im Rahmen der "Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte" statt.
Weitere Informationen zu den Difu-Dialogen ...