Foto der Stahlkonstruktion des Inneren einer Fabrikhalle
Thema

Wirtschaft

Wie bleiben Städte und Gemeinden im digitalen Zeitalter wettbewerbsfähig? Das Themenfeld „Wirtschaft“ adressiert ganz unterschiedliche Fragen und Forschungsfelder – von der Innovations- und Technologiepolitik über die Daseinsvorsorge bis hin zur kommunalen Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung.

 

Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Bereich
Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Jahr
170 Ergebnisse
Nachricht,
KfW-Kommunalpanel: Corona wirft Schatten auf Kommunalfinanzen
Die Unsicherheiten über die weitere Entwicklung der Finanzlage der Städte und Gemeinden sind groß. Auch wenn der kommunale Investitionsrückstand nur leicht auf 149 Mrd. Euro steigt, sind Unterstützungsmaßnahmen aus Sicht der Kommunen unerlässlich, um ihre Handlungsfähigkeit zu sichern. mehr
Nachricht,
Start-up in Kiel!
Welche Bedingungen, kreativen Ideen und welches Umfeld machen eine Stadt zu einem guten Gründungsstandort? Das Difu erarbeitet ein Strategiekonzept für die Stadt Kiel, das auch Impulse für ähnliche Überlegungen in anderen Kommunen geben kann. mehr
Publikation, 2021
Studie Lokale Ökonomie BIWAQ
ESF-Bundesprogramm „Bildung, Wirtschaft und Arbeit im Quartier – BIWAQ“. Projektabschlussbericht mehr
Nachricht,
Was kommt nach der Einkaufsstraße?
Difu-Wissenschaftlerin Sandra Wagner-Endres erforscht die Infrastruktur und Wirtschaft von Städten. Mit dem Magazin brand eins hat sie über die Rückkehr von Handwerk und Produktion als Schlüssel zur multifunktionalen Stadt der Zukunft gesprochen. mehr
Projekt, 12/2020 bis 11/2021
Start-up in Kiel!
Das Difu entwickelt für Kiel ein strategisches Konzept als Standort für Gründer*innen und Start-ups. mehr
Veranstaltung, 19.11. bis 20.11.2020
Forum deutscher Wirtschaftsförderer
Kongress der kommunalen Spitzenverbände und des DVWE in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Urbanistik mehr
Projekt, 09/2020 bis 10/2020
KfW-Kommunalpanel 2021
Im Auftrag der KfW-Bankengruppe (KfW) setzt das Difu seine Umfrage-Reihe zu den Investitionsbedarfen und Investitionstätigkeiten der Kommunen fort. Die Kämmereien aller Kommunen ab 2.000 Einwohner*innen sind eingeladen, sich an der diesjährigen Befragung zu beteiligen. mehr
Nachricht,
Kommunale Wirtschaftsförderung 2019
Die Ergebnisse der Difu-Umfrage zeigen die zentrale Bedeutung von Themen wie Digitalisierung und Wirtschaftsflächenentwicklung; sie verweisen aber auch auf Fragen der eigenen organisatorischen Weiterentwicklung und Zukunft, die sich gerade im Zuge der Corona-Krise verstärkt stellen werden. mehr
Nachricht,
Stadt und Handel
Städte brauchen starke Innenstädte. Für deren Attraktivität spielt der Einzelhandel eine zentrale Rolle. Politik und Verwaltung brauchen klare Vorstellungen, in welche Richtung sich die eigene Stadt entwickeln soll. So Difu-Institutsleiter Carsten Kühl in einem Beitrag für den HDE-Blog #handeln. mehr
Publikation, 2020
Kommunale Wirtschaftsförderung 2019
Strukturen, Aufgaben, Perspektiven: Ergebnisse der Difu-Umfrage mehr