Foto der Stahlkonstruktion des Inneren einer Fabrikhalle
Thema

Wirtschaft

Wie bleiben Städte und Gemeinden im digitalen Zeitalter wettbewerbsfähig? Das Themenfeld „Wirtschaft“ adressiert ganz unterschiedliche Fragen und Forschungsfelder – von der Innovations- und Technologiepolitik über die Daseinsvorsorge bis hin zur kommunalen Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung.

 

Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Bereich
Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Jahr
173 Ergebnisse
Veranstaltung,
Forum deutscher Wirtschaftsförderungen
Das Forum deutscher Wirtschaftsförderungen ist ein Kongress des Deutschen Städtetages, des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, des Deutschen Landkreistages, des Deutschen Verbands der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaften e. V. und dem Deutschen Institut für Urbanistik. mehr
Nachricht,
Städteumfrage gestartet: KfW-Kommunalpanel 2022
Wie hoch schätzen die Kommunen den zukünftigen Investitionsbedarf und die Investitionstätigkeit für die kommunale Infrastruktur ein? Das Difu startet im Auftrag der KfW eine neue Befragungsrunde, um die für die Zukunftsplanung wichtigen Daten zu erheben. mehr
Nachricht,
Urbane Produktion in der Zukunftsstadt
Im Podcast der Vernetzungsplattform SynVer*Z geht es um neue Formen der Produktion in der Stadt. Welche Chancen und Konflikte Manufakturen, urbane Landwirtschaft und Industrie 4.0 für eine nachhaltige Stadtentwicklung bieten, verdeutlichen darin unter anderem Interviews mit Expertinnen. mehr
Nachricht,
Wirtschaftsförderungen in den Städten müssen zukunftsfit sein
Eine Gemeinschaftsstudie des Deutschen Instituts für Urbanistik mit den Städten Bremen, Frankfurt am Main, Freiburg, Karlsruhe, Kiel, Konstanz, Ludwigsburg, München, Nürnberg und der Region Hannover zeigt, wie Wirtschaftsförderungen der Kommunen ihre eigene Innovationsfähigkeit stärken können. mehr
Pressemitteilung,
Wirtschaftsförderungen in den Städten müssen zukunftsfit sein
Eine Gemeinschaftsstudie des Deutschen Instituts für Urbanistik mit den Städten Bremen, Frankfurt am Main, Freiburg, Karlsruhe, Kiel, Konstanz, Ludwigsburg, München, Nürnberg und der Region Hannover zeigt, wie Wirtschaftsförderungen der Kommunen ihre eigene Innovationsfähigkeit stärken können. mehr
Nachricht,
KfW-Kommunalpanel: Corona wirft Schatten auf Kommunalfinanzen
Die Unsicherheiten über die weitere Entwicklung der Finanzlage der Städte und Gemeinden sind groß. Auch wenn der kommunale Investitionsrückstand nur leicht auf 149 Mrd. Euro steigt, sind Unterstützungsmaßnahmen aus Sicht der Kommunen unerlässlich, um ihre Handlungsfähigkeit zu sichern. mehr
Projekt, bis
Starke Städte
Zusammen mit zwei Pilotstädten bringt Difu nachhaltiges Wirtschaftsmodell auf den Weg: die Donut-Ökonomie mehr
Nachricht,
Start-up in Kiel!
Welche Bedingungen, kreativen Ideen und welches Umfeld machen eine Stadt zu einem guten Gründungsstandort? Das Difu erarbeitet ein Strategiekonzept für die Stadt Kiel, das auch Impulse für ähnliche Überlegungen in anderen Kommunen geben kann. mehr
Nachricht,
Was kommt nach der Einkaufsstraße?
Difu-Wissenschaftlerin Sandra Wagner-Endres erforscht die Infrastruktur und Wirtschaft von Städten. Mit dem Magazin brand eins hat sie über die Rückkehr von Handwerk und Produktion als Schlüssel zur multifunktionalen Stadt der Zukunft gesprochen. mehr