Flüchtlinge/Asylsuchende

Projekt-Websites

Stets gut informiert

Difu – Partner bei der Lösung kommunaler Aufgaben

Stromnetzausbau: Kommunen sind wichtige „Dialogbrücken“

Zum Gelingen der Energiewende leisten Städte, Landkreise und Gemeinden einen wichtigen Beitrag. Das zeigt eine aktuelle Difu-Studie zum Stromnetzausbau in Thüringen. Bund, Länder und Übertragungsnetzbetreiber sollten Kommunen daher stärker einbinden. mehr

Kreise gestalten Zukunft: 2. Konferenz für Landkreise im Klimaschutz

Foto: Blick über die Dächer einer Stadt

Das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)  und der Deutsche Landkreistag (DLT) laden am 17. März zur 2. Konferenz für Landkreise im Klimaschutz ein. Im Mittelpunkt stehen die Handlungsmöglichkeiten und die wichtige Rolle der Kreisebene  im Klimaschutz.  mehr

Wie mobilisiert man Bauland?

Foto: Graffito eines Schildes "Achtung Baustelle"

Um der Wohnungsnot zu begegnen, müssen Städte neue Bebauungsmöglichkeiten eruieren und Bauland ausweisen. Das Baugesetzbuch bietet hierfür Strategien und Instrumente. Gemeinsam mit dem vhw Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. startet das Difu eine bundesweite Schulungsoffensive. mehr

Nachhaltige Stadtentwicklung: Flensburg plant suffizientes Quartier

Foto eines Stadtmodells

Im Flensburger Hafen soll ein ressourcenschonendes Stadtviertel entstehen. Im Rahmen des Fachdialogs „Zukunft Hafen Ost“ gab Difu-Wissenschaftler Maic Verbücheln den Workshop „Klimaschutz als Baustein zur nachhaltigen Entwicklung des Ost-Hafens in Flensburg – mit Blick auf die Suffizienz“. mehr

Beratung zur Klimaanpassung für Kommunen in Nordrhein-Westfalen

Foto: www.pixabay.com

Hitze, Stürme, Starkregen: Die neue „Kommunalberatung Klimafolgenanpassung NRW“ am Difu berät zu Fördermitteln und Umsetzungsmöglichkeiten der Klimavorsorge - egal, ob eine Kommune bereits „klimaaktiv“ ist oder noch am Anfang steht, sich mit den Folgen des Klimawandels zu beschäftigen. mehr

1 of 1

Veranstaltungen

Suchergebnisse ()
  • 02. - 03. März 2020 in Berlin

    Sichere Veranstaltungen im öffentlichen Raum (Wiederholungsseminar)

    Trends, Konzepte, Maßnahmen

    Sicherheitskonzepte und –maßnahmen für Veranstaltungen im öffentlichen Raum verändern sich. Welche Ansätze gibt es in Kommunen und mit welchen Entwicklungen ist zu rechnen? (Seminar in Zusammenarbeit mit dem DEFUS)

  • 06. März 2020 in Berlin

    Zusammenhalt braucht Räume

    Chancen und Perspektiven integrativer Wohnformen

    Abschlusstagung des Forschungsprojekts "Zusammenhalt braucht Räume – integratives Wohnen mit Zuwanderern"

  • 09. - 10. März 2020 in Berlin

    Visionen greifbar machen

    Auswirkungen strategischer Entscheidungen abschätzen

    Transformationsprozesse erfordern strategische Richtungsentscheidungen. Mit welchen Instrumenten lassen sich finanzielle Auswirkungen frühzeitig abschätzen? Wie lassen sich strategische und operative Steuerungsprozesse verknüpfen?

  • 11. März 2020 in Berlin

    "Wir ziehen um." Zukunft des Gewerbes in begehrten Stadtlagen

    Öffentliche, kostenfreie Vortrags- und Diskussionsveranstaltung, Beginn: 17 Uhr

    Bei Wohnungen gibt es eine Mietpreisbremse, einen Mietspiegel, ein Zweckentfremdungsverbot, die Wohnraumförderung, das Wohngeld etc. Die Mieten bei gewerblichen Flächen sind dagegen frei vereinbar, was mancherorts zu einem steten Upgrading der Nutzungen der Erdgeschoßzonen und Hinterhoflagen führt. Könnte eine Gewerbemietpreisbremse helfen?

  • 11. - 12. März 2020 in Nürnberg

    Kfz-Parken und Radverkehrsplanung

    Flächenpotenziale, Konflikte, Lösungen

    Kommunen müssen zügig handeln: Zum einen steigt vielerorts vor allem im innerstädtischen Bereich der Radverkehr, zum anderen führen immer mehr und größere Kraftfahrzeuge zu gefährlichen Nutzungskonflikten im Straßenraum.

Medieninformationen

20. Januar 2020

16. Dezember 2019

5. November 2019

11. September 2019

10. September 2019

Neuerscheinungen