Foto einer Rohrverzweigung mit leuchtend glänzenden Verschraubungen
Thema

Infrastruktur

Wie sehen intelligente Lösungen der Smart City aus? Von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Stadtentwicklung bis hin zu neuen digitalen Dienstleistungen: Inhalte zu diesen und weiteren Schwerpunkten finden Sie im Themenfeld „Infrastruktur“.

Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Bereich
Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Jahr
333 Ergebnisse
Veranstaltung, bis
Kommunale Wärmeplanung
Über die Wärmeplanung im Gebäudebestand können Kommunen einen bedeutenden Beitrag zur Energiewende und zu mehr Klimaschutz leisten. Wie kann eine kommunale Wärmeplanung aussehen? Was sind geeignete Instrumente? mehr
Veranstaltung, bis
Kleingärten und grüne Infrastruktur
Kleingärten erfüllen wichtige soziale, ökologische und städtebauliche Funktionen. Steigende Bodenpreise und Flächenkonkurrenzen setzen diese Flächen besonders unter Druck. Wie können sie mehr werden als individuell genutzte Gärten? mehr
Nachricht,
Kommunen innovativ: Von Beteiligung zur Koproduktion
Mit neuen Formen der Zusammenarbeit zwischen Kommune und Bürgerschaft setzt sich ein aktueller Sammelband auseinander. Der Band ist im Rahmen der Begleitforschung der BMBF-Fördermaßnahme „Kommunen innovativ“ entstanden und fragt, wie eine zukunftsfähige kommunale Entwicklung gelingen kann. mehr
Nachricht,
Klimagerechte Stadtentwicklung: Neue Planungshilfe für Kommunen
Kommunen müssen möglichst schnell Infrastrukturmaßnahmen zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung realisieren. Ergebnisse der Forschungsinstitute Difu und ISOE aus dem Forschungsprojekt netWORKS 4 zeigen praxisnah, wie klimagerechte Infrastrukturentwicklung umgesetzt werden kann. mehr
Nachricht,
Wie messen Städte, ob ihre Smart-City-Projekte wirken?
Das Difu untersuchte im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) die Wirksamkeit von Smart-City-Projekten. Im Fokus der Studie standen Monitoring und Evaluation von Projekten in den Städten Dresden, Hamburg, Köln und München. mehr
Nachricht,
KfW-Kommunalpanel 2022: Krise als Dauerzustand?
Difu-Kommunalbefragung: Die Kommunen sind durch die Corona-Pandemie, die Flutkatastrophe 2021 und den Ukraine-Krieg stark gefordert. Der kommunale Investitionsrückstand ist 2021 auf 159,4 Mrd. EUR angewachsen. Steigende Energiepreise sorgen zusätzlich für finanzielle Belastungen. mehr
Nachricht,
Sportstätten in Kommunen erhalten Förderung
Das Bund-Länder-Programm "Investitionspakt Sportstätten" unterstützt Kommunen unter anderem bei der klimagerechten Sanierung von Sportstätten. Eine neue Website informiert über die Fördermöglichkeiten des vom Difu fachlich begleiteten Programms.   mehr
Nachricht,
Wassersensible Stadt- und Regionalentwicklung
Der Klimawandel wirkt sich auf die Wasserhaushalte der Kommunen aus: Hitze, Starkregen und sinkendes Grundwasser sind Teil des Problems. Wie geht Berlin die Herausforderungen an? Das ist das Thema beim Difu-Dialog, online am  6. April. mehr