Kommunaler Klimaschutz,

#klimahacks No. 2: Mach Dein Projekt zu klimafreundlicher Ernährung

Eine Anleitung für mehr Klimaschutz
Cover der Publikation

Autoren

Elke Bojarra-Becker, Sigrid Künzel (Red.), Paul Ratz, Anne Roth, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) (Förd.)

Kommunaler Klimaschutz, 2019, vierfarbig, 8 S., Deutsches Institut für Urbanistik (Difu) 2019

Inhalt

Der #Klimahacks No.2 beschäftigt sich mit dem Thema Kommunaler Klimaschutz & Ernährung und bereitet ein Klimaschutzprojekt in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung auf. No. 2 zeigt auf welche Ansätze Kommunen haben, um das Thema klimafreundlicher Ernährung voranzubringen. Zum Beispiel können Kommunen gemeinsam mit Gastronomien ein klimagerechtes Schlemmerfest planen und umsetzen. Das Schlemmerfest kann zum Beispiel in der Schul- oder Betriebskantine stattfinden oder aber auch im Rahmen eines Stadtfestes – das Vorgehen ist ähnlich. Der User des Flipbooks findet zahlreiche Links sowie Arbeitshilfen, wie Checklisten, die er für die Projektvorbereitung und -umsetzung einsetzen kann. Zielgruppen sind Klimaschutz-Einsteigerkommunen und neue, aber auch altgediente Klimaschutzmanagerinnen und -manager.

Wählen Sie per Rechtsklick auf das folgende Fenster die Vollbildansicht, um das Flipbook mit seinen multimedialen Funktionen bequem durchzublättern. Eine barrierefreie Version kann oben rechts auf der Seite heruntergeladen werden.

Weitere Inhalte zum Thema