REFINA,

Nachhaltiges Flächenmanagement - in der Praxis erfolgreich kommunizieren

Ansätze und Beispiele aus dem Förderschwerpunkt REFINA
Cover: Nachhaltiges Flächenmanagement - in der Praxis erfolgreich kommunizieren

Autoren

Stephanie Bock (Hrsg.), Jens Libbe (Hrsg.), Ajo Hinzen (Hrsg.)

REFINA, IV, 2009, kostenlos, 218 S., Deutsches Institut für Urbanistik 2009

ISBN: 978-3-88118-445-8
Printausgabe vergriffen

Inhalt

Eine Publikation des Förderprogramms „Forschung für die Reduzierung der Flächeninanspruchnahme und ein nachhaltiges Flächenmanagement“ (REFINA) im Rahmen des Programms „Forschung für die Nachhaltigkeit“ (FONA) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Im Rahmen von REFINA wird die Möglichkeit genutzt, experimentell oder analytisch neue Wege der Kommunikation und der Zielgruppenansprache zu erproben. Um eine breite Öffentlichkeit zu erreichen, werden in den Projekten neue Formen der Kommunikation des nachhaltigen Umgangs mit Fläche gesucht. In diesem Band der Reihe REFINA wird das Thema Kommunikation nachhaltiger Flächennutzung aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. Vorgestellt werden nach einführenden Beiträgen, die sich mit der Kommunikation nachhaltiger Flächennutzung im Allgemeinen befassen, unterschiedliche Kommunikationsansätze, ihre jeweiligen Zielsetzungen, Zielgruppen und die Erfahrungen mit der Umsetzung sowie Ansätze zu Wissenstransfer und Weiterbildung.

Weitere Inhalte zum Thema