Difu-Materialien,

Private Wohnungsmodernisierung in Stadterneuerungsgebieten ostdeutscher Städte

Inhalt

Private Wohnungsmodernisierung in Stadterneuerungsgebieten Ostdeutschlands steht noch auf absehbare Zeit vor erheblichen Schwierigkeiten: die problematische wirtschaftliche Entwicklung in den neuen Ländern, die Unsicherheit über zukünftige Transferleistungen und Fördermittel des Bundes und der Länder und schließlich der gesättigte Wohnungsmarkt, die als Hemmnisse einer notwendigen Revitalisierung der Innenstädte wirken.

Die Untersuchung enthält eine Darstellung der modernisierungsrelevanten Rahmenbedingungen in den ostdeutschen Städten sowie der Leitlinien, Konditionen und Perspektiven der Förderpraxis, ferner die Erfahrungen der wichtigsten Zielgruppe privater Wohnungsmodernisierung - der "kleinen", privaten Hauseigentümer - und entsprechende praktische Verbesserungsvorschläge für den Modernisierungsprozeß.

Profitieren können von dieser Studie insbesondere Kommunalplaner und -politiker, Denkmalpfleger, die Wohnungswirtschaft sowie Haus- und Wohnungseigentümer.

Weitere Informationen zu dem Band finden Sie hier.

Thomas Franke, Claus-Peter Echter, Klaus Mittag

Difu-Materialien, Bd. 5, 2001, deutsch, 145 S., Deutsches Institut für Urbanistik 2001

ISBN: 978-3-88118-284-3
Preis: 17,90€ inkl. MwSt. zzgl. Versand
Printausgabe vergriffen

Kontakt für Fragen zur Bestellung

Heidi Espei
Tel.: +49 30 39001-253
Fax: +49 30 39001-275
E-Mail: vertrieb [at] difu [dot] de

Weitere Inhalte zum Thema