Zwei Menschen stehen vor einer begrünten Wand
Umwelt

Klimaaktive Kommunen

Klimaschutz fängt bei den Kommunen an. Mit dem Wettbewerb „Klimaaktive Kommunen“ und weiteren Maßnahmen unterstützt das Difu Städte, Landkreise und Gemeinden dabei, erfolgreiche Klimaschutzmaßnahmen vor Ort umzusetzen und zu verstetigen.

Viele Kommunen spielen im Klimaschutz bereits eine tragende Rolle und gehen mit vorbildlichen Maßnahmen und Strategien voran. Ziel des Vorhabens ist es, diese Handlungskompetenz weiter zu stärken.  Dafür sollen die Effekte erfolgreicher Aktivitäten multipliziert und weitere Kommunen angeregt werden, vorbildliche Aktivitäten nachzuahmen und von den gemachten Erfahrungen zu profitieren. Das Projekt verfolgt den Ansatz des Peer-to-Peer-Lernens, d.h. der Wissenstransfer erfolgt auf Augenhöhe über den Austausch von Ideen und Erfahrungen. Das Prinzip wurde bereits im Vorgängerprojekt erfolgreich erprobt und soll nun kontinuierlich ausgeweitet und bedarfsgerecht weiterentwickelt werden.  

Als zentrales Instrument, um vorbildliche Maßnahmen zu identifizieren und durch eine öffentlichkeitswirksame Preisverleihung mit begleitender Öffentlichkeitsarbeit zu verbreiten, nutzt das Projekt den Wettbewerb „Klimaaktive Kommune“. Eine jährliche kommunale Klimakonferenz dient als Bühne zur Vorstellung der Wettbewerbsgewinner sowie von weiteren Beispielen guter Praxis. Neben diesem breitenwirksamen Ansatz unterstützt das Projekt interessierte Kommunen vor Ort dabei, bewährte Maßnahmen auf ihren Kontext zu übertragen und die konkrete Umsetzung unter Anleitung zu simulieren. Aus dem Pool der Wettbewerbsgewinner der letzten Jahre wurde außerdem ein Arbeitskreis gebildet, der Feedback aus der Praxis liefert. Dieses Expertengremium hat sich bewährt, um zum einen Handlungsempfehlungen von Kommunen für Kommunen zu erarbeiten und zum anderen kommunale Themen und Bedarfe an die Bundesebene zu übermitteln.

Projektleitung
Klimaaktive Kommunen – Ideenpool und Wegweiser

FKZ 03KF0116

bis
Klimaschutz
Energie
Ressourcenschutz
Klimawandel
Umwelt
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
Logo BMU und Klimaschutzinitiative

Weitere Inhalte zum Thema