Begrüntes Dach im Vordergrund einer Häuserreihe
Fokusthema

Klimafolgenanpassung

Der Klimawandel hat spürbare Auswirkungen auf Regionen, Städte und Gemeinden in Deutschland. Extreme Wetterereignisse wie Starkregen, Hitze- oder Dürreperioden nehmen in Anzahl und Intensität zu. Für Regionen und Kommunen gilt es, frühzeitig gezielte Maßnahmen zur Klimaanpassung zu treffen.

Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Bereich
Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Jahr
139 Ergebnisse
Veranstaltung, bis

Klimaresiliente Städte

Der Handlungsdruck, Städte an Extremwetterereignisse anzupassen, steigt. Greifen infrastrukturelle und organisatorische Maßnahmen gut ineinander, erhöht sich die Wirksamkeit einzelner Maßnahmen. Besonderes Potenzial birgt die integrierte Planung von Stadtgrün und Wasser. mehr
Veranstaltung, bis

Wassersensible Stadtentwicklung

In Zeiten des Klimawandels bekommt Wasser eine zentrale Bedeutung. Mit welchen Politikinstrumenten können Kommunen eine wassersensible Stadtentwicklung vorantreiben? mehr
Veranstaltung, bis

Klimawandel unter ökonomischen Aspekten

Ökonomische Aspekte von Klimaschutz und -anpassung werden unter Nachhaltigkeitsaspekten häufig noch zu wenig berücksichtigt: Dabei können ökonomische Erträge entscheidende Argumente für Klimaanpassung und -schutz sein. Wie kann Nichthandeln beziffert werden? Welche Beispiele gibt es bisher? mehr
Veranstaltung, bis

Straßenräume neu denken!

An der Schnittstelle von Städtebau, Freiraum- und Mobilitätsplanung wird der öffentliche Straßenraum zukunftsfähig: Klimaschutz, Klimaanpassung, Verkehrswende, Flächeneffizienz und Multifunktionalität lassen sich zusammenführen. Wie kann der so transformierte öffentliche Straßenraum aussehen? mehr
Nachricht,

Starkregen und Hochwasser

Extremwetterereignisse werden immer häufiger. Worauf müssen sich Hauseigentümer zukünftig einstellen und wie können sie sich und ihr Eigentum am besten schützen? Interview mit Difu-Wissenschaftler Jens Hasse zu Hochwasser- und Starkregenvorsorge in der neuen Ausgabe des Magazins WohnArt.  mehr
Nachricht,

Klimakrise und Wasser im urbanen Raum

Dürren, Hitzewellen, extremes Niedrigwasser, sinkende Grundwasserspiegel – aber auch Hochwasser und Starkregen: Jan Hendrik Trapp vom Difu spricht im Angepasst?!-Podcast des Zentrum KlimaAnpassung über das Zusammenspiel von Wasser und Klimaanpassung. mehr
Nachricht,

Mein Freund, der Stadtbaum und seine Konflikte

Klimaanpassung und Klimaschutz in den Kommunen: Difu-Seminar zur klimagerechten Nachverdichtung im Stadtraum und warum sie wichtig ist für die Verbesserung der Resilienz gegen Hitze & Starkregen sowie für die Biodiversität. mehr
Nachricht,

Klima- und zukunftsorientierter Wiederaufbau in Flutgebieten

Mit Blick auf den Klimawandel nimmt Hochwasserschutz eine immer wichtigere Rolle ein. Nach den Hochwasserkatastrophen und Starkregenereignissen gilt es, den Wiederaufbau in den Flutgebieten zukunftsorientiert zu gestalten. Welche Empfehlungen gibt es für ein ‚Built back better‘?  mehr
Pressemitteilung,

Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2024“ gestartet

Ab sofort können Städte, Landkreise und Gemeinden sich mit ihren vorbildlichen Klimaschutzprojekten am bundesweiten Wettbewerb beteiligen, den das Difu mit Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative des BMWK auslobt. mehr