Ihre Bestellung

Bestellung

Infrastruktur und Stadtentwicklung

Technische und soziale Infrastrukturen - Herausforderungen und Handlungsoptionen für Infrastruktur- und Stadtplanung

Dr. Jens Libbe, Dipl.-Geogr. Hadia Köhler, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Klaus J. Beckmann, Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Wüstenrot Stiftung (Hrsg.)
Veröffentlichungsangaben
Edition Difu, 10, 2010, 496 S., zahlreiche, auch farbige Abb., Tab., Übers.
Hinweis: Printausgabe vergriffen

Zentrale und über viele Jahrzehnte vergleichsweise stabile soziale, ökonomische und ökologische Rahmenbedingungen der Versorgung unserer Städte mit technischen und sozialen Infrastrukturen sind grundlegenden Veränderungen unterworfen. Damit stellen sich neue Anforderungen an Infrastrukturnetze und -standorte.

In diesem Band werden systematisch die Herausforderungen und Handlungsoptionen in der Infrastruktur- und Stadtplanung erfasst. Besonders herausgegriffen werden dabei die Bereiche Energieversorgung, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, ÖPNV, Bildung und Erziehung sowie Gesundheit. Alternative Infrastrukturlösungen werden erläutert und Fragen ihrer räumlichen Verteilung für unterschiedliche Gebietstypen erfasst. Die Untersuchung liefert die Grundlagen dafür, qualitative und quantitative Orientierungswerte für den städtebaulichen Entwurf zu entwickeln.