Umwelt

Deutscher Fachkongress der kommunalen Energiebeauftragten

Der deutsche Fachkongress der kommunalen Energiebeauftragten wird seit 1995 jährlich vom Difu gemeinsam mit einer Gastgeberstadt und weiteren Kooperationspartnern ausgerichtet.

Der deutsche Fachkongress der kommunalen Energiebeauftragten wird seit 1995 jährlich vom Difu gemeinsam mit einer Gastgeberstadt und weiteren Kooperationspartnern ausgerichtet. Die kontinuierlich wachsende Anzahl der Kongressteilnehmer seit der ersten Veranstaltung 1995 in Frankfurt am Main spricht für das rege Interesse und die zunehmende Beliebtheit des Kongresses, der als Fortbildungsveranstaltung und zugleich als Plattform des Erfahrungsaustauschs dient.

Die Beiträge jedes Kongresses werden in der Reihe "Difu-Impulse" dokumentiert.

Involvierte Städte: Aachen, Frankfurt/Main, Freiburg, Heidelberg, Laatzen, Lienz (Österreich), Münster, Nürnberg, Schwabach, Stuttgart, Trier, Ulm.

Vollständiger Projekttitel

Deutscher Fachkongress der kommunalen Energiebeauftragten

Laufzeit

bis

Themen (Schlagwörter)

Energie
Klimaschutz
Lokale Agenda

Forschungsbereich

Umwelt

Weitere Inhalte zum Thema