Foto von den Füßen und Stiefeln einer sitzenden Frau
Mobilität

Seminare "Mobilität beginnt zu Fuß"

Mit seinem Fortbildungsangebot – sechs eintägige Seminare – unterstützt das Difu kommunale Akteure beim Planen und Umsetzen fußgängerfreundlicher und sicherer (Verkehrs-)Infrastruktur und fördert den fachlichen Erfahrungsaustausch.

Das Fortbildungsangebot umfasst sechs eintägige Seminare unter dem Titel “Mobilität beginnt zu Fuß – Sichere Straßen für den Fußverkehr“.

Die Ziele:

  • kommunale Akteure bei der Planung fußgängerfreundlicher (Verkehrs-)Infrastruktur unterstützen
  • praxisnahe Lösungen für die sichere Fußverkehrsführung entwickeln
  • Erfahrungsaustausch fördern

Vollständiger Projekttitel

Seminare "Mobilität beginnt zu Fuß"

Laufzeit

bis

Themen (Schlagwörter)

Fußverkehr
Mobilitätsmanagement
Sicherheit
Straßenverkehr
Wissenstransfer

Forschungsbereich

Mobilität

Drittmittelgeber

Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.V. (DVR)

Weitere Inhalte zum Thema