Konzepte für urbane Regenwasserbewirtschaftung und Abwassersysteme (KURAS)

Bereich 
Infrastruktur, Wirtschaft und Finanzen
Bearbeiter 
Dr. Jens Libbe, Dr. Darla Nickel (Projektltg.), Dipl.-Ing. Nadine Appelhans
Kooperationspartner 
Technische Universität Berlin, Kompetenzzentrum Wasser Berlin, Berliner Wasserbetriebe (BWB), Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Status 
abgeschlossen
Themenfelder 
Laufzeit 
2013 bis 2016

Übergeordnetes Ziel des Projektes KURAS war die Erarbeitung und modellhafte Demonstration von integrierten Konzepten eines nachhaltigen Umgangs mit Abwasser und Regenwasser für urbane Standorte. Die Konzepte sollen

  • zentrale und dezentrale Maßnahmen der Regenwasserbewirtschaftung hinsichtlich ihrer Effekte auf Umwelt, Stadtklima, Bauphysik und Kosten(struktur) vergleichbar machen,
  • eine Optimierung von Maßnahmenkombinationen bezüglich dieser Effekte ermöglichen,
  • für Quartiere, Kleinstädte und Metropolen in Bestand und Neubaugebieten anwendbar sein,
  • erwartete zukünftige Veränderungen berücksichtigen können,
  • an zwei Berliner Beispielquartieren demonstriert werden und Vorschläge für zukunftsfähige Finanzierungsmodelle und ordnungsbehördliche Maßnahmen enthalten.