Printexemplare bestellen

Warenkorb

Kontakt für Fragen zur Bestellung von Publikationen:

Heidi Espei
Tel.: +49 30 39001-253
Fax: +49 30 39001-275
E-Mail: vertrieb@difu.de

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Vertrieb
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin

eBooks bestellen

Difu-Berichte 4/2019 - Dialog Flächensparen

Difu erarbeitet für das Umweltbundesamt Empfehlungen zur Erreichung der flächenpolitischen Ziele.

Fabrikhalle

Die flächenpolitischen Ziele einer Reduzierung der täglichen Neuinanspruchnahme von Siedlungsund Verkehrsflächen von heute ~ 60 Hektar auf bis zum Jahr 2030 unter 30 Hektar und das Ziel, das Verhältnis von Innenentwicklung zu Außenentwicklung auf 3:1 zu bringen, stellen Bund, Länder und Kommunen vor große Herausforderungen. Der Bund-/Länder-Dialog zum Flächensparen soll in einem breiten Diskurs Wege zur Zielerreichung aufzeigen. Hierbei knüpft er an den „Aktionsplan Flächensparen“ an. Darin wurden Empfehlungen für die Aktionsfelder „Kontingentierung der Flächenneuinanspruchnahme“, „Innenentwicklung stärken“ und „Fehlanreize abbauen“ formuliert.

Der Bund-/Länder-Dialog soll auch die aktuellen Diskussionen u.a. zur Bodenpolitik und zu gleichwertigen Lebensverhältnisse aufgreifen. Bund und Länder sowie kommunale Spitzenverbände sollen als wesentliche Akteure in den Prozess eingebunden werden. Aus dem Dialog heraus erfolgt die Kommunikation zentraler Ergebnisse und Inhalte u.a. in die Fachöffentlichkeit. Ein wesentliches Element wird die Online-Informations- und Kommunikationsplattform des Bundes zum Thema Flächensparen sein. Das Internet-Portal bietet Informationen über Strategien, Instrumente, Werkzeuge und Praxisbeispiele, die auf einen sparsamen Umgang mit der Ressource Fläche zielen. In das Portal wird u.a. ein kommunaler Flächenrechner integriert, der im Rahmen des Vorhabens qualifiziert wird. Das Deutsche Institut für Urbanistik führt das im Auftrag des Umweltbundesamtes durchgeführte Vorhaben in Kooperation mit dem Raum & Energie Institut für Planung, Kommunikation und Prozessmanagement GmbH durch.

Weitere Informationen: 

Dipl.-Ing. agr. Thomas Preuß
+49 30 39001-265
preuss@difu.de

www.aktion-flaeche.de

[zurück | Übersicht | weiter]