Fortbildungen zum Radverkehr

Fahrradboom: Antrieb für Wirtschaft und Innovation!

Di 20 Sep 22

Livestream 20.09.2022, 13:00-14:15 Uhr

Der Fahrradboom bringt die Fahrradbranche in den Blickpunkt der Gesellschaft. Welche Bedeutung hat die Fahrradwirtschaft eigentlich für Deutschland? Wie innovativ ist die Branche und welche bemerkenswerten Entwicklungen gibt es in Industrie und Dienstleistungen? Und welche gesellschaftlichen Kosten und Gewinne bringt das Radfahren in Freizeit und Alltag mit sich?

Mit:

  • Oliver Luksic, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr
  • Wasilis von Rauch, Geschäftsführer Bundesverband Zukunft Fahrrad e.V.
  • Prof. Angela Francke, Stiftungsprofessorin Radverkehr, Universität Kassel
  • Isabell Eberlein, Projektleiterin VeloLAB, der Innovationsplattform rund ums Fahrrad
  • Marco Seiffert, Moderation

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Webcast wird live am 20.9.2022, 13.00-14.15 Uhr gestreamt: https://www.youtube.com/watch?v=57JoG_pC8P0

Leitung
koehler [at] difu [dot] de
Leitung
reichel [at] difu [dot] de

Details

Das Webcast ist kostenlos.

Livestream über YouTube, aufgezeichnet und gesendet aus dem
Deutschen Institut für Urbanistik
Zimmerstr. 13-15
10969 Berlin

Mobilitätsforum Bund
Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH (Difu)
Freie Plätze verfügbar
20.09.2022
13:00 - 14:15 Uhr
Online
theunissen [at] difu [dot] de

Für organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte an: fortbildung [at] difu [dot] de

Weitere Inhalte zum Thema