Kommunaler Klimaschutz

SK:KK-WebSeminar: Erstellung kommunaler Klimaschutzkonzepte

Di 22 Jun 21

Klimaschutzkonzepte strukturieren und analysieren die relevanten Handlungsfelder, identifizieren Potenziale und definieren Maßnahmen zur Erreichung der Klimaziele. Darüber hinaus helfen sie bei der Kommunikation und eröffnen nicht zuletzt Zugriff auf zusätzliche Fördermittel.

Wie wirken Klimaschutzkonzepte, was muss bei der Erstellung beachtet werden und wann ist der richtige Zeitpunkt für die Planung?  Diese Fragen werden im Webinar von Expert*innen durchleuchtet und anschließend im direkten Austausch mit Praktiker*innen diskutiert. Gemeinsam widmen wir uns den Aspekten, die bei der Erstellung von Konzepten zu berücksichtigen sind: vom Zeitplan und der Suche nach einem Dienstleister, über die Einbindung der relevanten Akteure, bis hin zur Kommunikation des fertigen Konzeptes.

Nach dem Webinar haben die Teilnehmenden eine umfassende Vorstellung der Vorteile, Potentiale und Inhalte kommunaler Klimaschutzkonzepte und sind über die damit verbundenen Arbeitsschritte und mögliche Herausforderungen informiert.

Das Seminar richtet sich vorrangig an Klimaschutzbeauftragte oder –manager*innen, die erstmalig ein Klimaschutzkonzept erstellen (wollen).

Details

Klimaschutzmanager*in, Mitarbeiter*in der Stadtverwaltung, Mitarbeiter*in eines kommunalen Unternehmens, politische Entscheidungstragende

Bitte melden Sie sich über den unten angefügten Link zur Veranstaltung an und prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner, wenn Sie nicht in kürzester Zeit Ihre Registrierung erhalten haben sollten

Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu)
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
Freie Plätze verfügbar
22.06.2021
10:00 - 12:00 Uhr
WebSeminar
Online

Weitere Inhalte zum Thema