Vielfalt leben!

Di 01 Dez 20

Die Chancen einer vielfältigen Gesellschaft vor Ort aktiv nutzen

Die Veranstaltungsreihe der Fördermaßnahme „Kommunen innovativ“ widmet sich in sechs thematisch fokussierten Veranstaltungen – orientiert an sechs Kernbotschaften der Fördermaßnahme – den zentralen Ergebnissen aus vier Jahren transdisziplinärer Projektarbeit.

Zuwanderung und eine gelingende Integration sind relevante gesellschaftspolitische Handlungsfelder und große Potenziale für die Zukunft schrumpfender Regionen. Die oftmals nur wenigen Unterstützungs- und Beratungsangebote für Zugewanderte und Migrant*innen in diesen Regionen bilden jedoch eine Hürde.

„Kommunen innovativ“ setzt Impulse, wie in einer vielfältigen Gesellschaft Zugänge zum Arbeitsmarkt und zu Ausbildungsmöglichkeiten in den Städten und Gemeinden geschaffen, gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe befördert und bedarfsgerechte Wohnungen bereitgestellt werden können.

Katrin Fahrenkrug (fahrenkrug@raum-energie.de, 04103-16041)

Details

Kommunen, kommunale Unternehmen und Zweckverbände

Dieses WebSeminar ist kostenfrei.

Für die Auftaktveranstaltung bis spätestens 21. Oktober 2020, für alle thematischen Veranstaltungen bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn online auf der Webseite zur Fördermaßnahme anmelden: www.kommunen-innovativ.de/anmeldung. Alle Veranstaltungen werden als Online-Videokonferenzen durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie jeweils vor der Veranstaltung direkt per E-Mail.

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH (Difu)
Institut Raum & Energie

Anmeldung

Freie Plätze verfügbar

Datum & Zeit

01.12.2020
10:00-12:30 Uhr

Ort

WebSeminar
Online

Organisation

Frau Daniela Breitweg
institut@raum-energie.de
04103-16041)

Weitere Inhalte zum Thema