Fahrradakademie

Wiederholungs-Webinar: Netzplanung - Von der systematischen Planung bis zur erfolgreichen Realisierung

Di 12 Mai 20

Radverkehr muss als Gesamtsystem betrachtet werden: Bei der Planung und Realisierung von Radverkehrsnetzen sind demnach viele Einzelkomponenten wie Durchgängigkeit des Netzes, geeignete Radverkehrsanlagen, Wegweisung, Fahrradabstellanlagen etc. zu berücksichtigen. Der Webinarvortrag liefert Basiswissen zur Erarbeitung einer Netzplanung für den Alltags- und den Freizeitradverkehr, und berücksichtigt auch die Schnittstelle zum ÖV. Es wird um Netzhierarchie, relevante Regelwerke, Planungssystematik, Umsetzungsverfahren in der Praxis, Flächennutzungskonkurrenzen gehen, sowie um die Frage nach finanziellen und personellen Ressourcen.

Referent: Dr. Ralf Kaulen, Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen

Bitte informieren Sie sich über die technischen Voraussetzungen zur Webinar-Teilnahme hier.

Details

Kommunale Aufgaben- und Entscheidungsträger/innen, NGOs, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Planungsbüros, Verbände, Fachpersonal der Verkehrs- und Stadtplanung, Mitarbeiter/innen aus Städten, Kreisen und Gemeinden sowie aus Regional- und Landesbehörden

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Plätze sind begrenzt. Die Webinarunterlagen werden grundsätzlich nur an Teilnehmende ausgegeben.

Fahrradakademie - Vernetzung, Fortbildung und Informationen für Kommunen
Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH (Difu)

Anmeldung

Das Webinar ist bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch in eine Warteliste eintragen.

Warteliste

Datum & Zeit

12.05.2020
16:00-17:00 Uhr

Ort

Webinar
Online

Organisation

Weitere Inhalte zum Thema