DB-Veranstaltungsticket

SK:KK vor Ort: Förderwissen für den Klimaschutz - Informationsveranstaltung für Mecklenburg-Vorpommern

23. Januar 2019 in Stralsund

10 Jahre Kommunalrichtlinie* - wie geht es ab 2019 weiter?

Mit unserer Informationsveranstaltung für Mecklenburg-Vorpommern bringen wir Sie auf den neuesten Stand.
Informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten im Klimaschutz, die das Land Mecklenburg-Vorpommern und die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) für Kommunen, kommunale Unternehmen und lokale Einrichtungen anbieten und nutzen Sie die Gelegenheit, mit erfolgreichen Antragstellerinnen und Antragstellern ins Gespräch zu kommen.

Ein detaillierter Programmablauf wird ab September veröffentlicht.

*Der Name „Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen“ macht’s deutlich: Antragsberechtigt sind neben Kommunen auch kommunale Unternehmen, Träger von Schulen und Kindertagesstätten und viele mehr…

Diese Veranstaltung führt das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) in Kooperation mit der Hansestadt Stralsund, dem Landeszentrum für erneuerbare Energie Mecklenburg-Vorpommern e.V. (Leea MV) und dem Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern (MEIL MV) durch.

Veranstaltungsort:
Stralsund
Leitung:Dipl.-Geogr. Oliver Reif-Dietzel
Veranstalter:
Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu)
Ansprechpartner: Ines Blumenthal
Weitere Informationen: