DB-Veranstaltungsticket

SK:KK vor Ort: "Wernigerode kann Klimaschutz"

10 - 17 Uhr

20. September 2018 in Wernigerode

Wernigerode lädt Sie herzlich zum Klimaschutzaktionstag ein. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über unsere Klimaschutzmaßnahmen und Ihre Möglichkeiten das Klima zu schützen.

"Klimaschutz ist eine Herausforderung, die wir nur gemeinsam bewältigen können."  (Peter Gaffert, Oberbürgermeister)

Den ganzen Tag können E-Bikes, E-Autos, ein Energiefahrrad, ein Solarkocher und vieles mehr getestet werden.

Wernigerode ist eine von 16 teilnehmenden Kommunen an den diesjährigen Aktionstagen zum kommunalen Klimaschutz.

Zum Aktionstag erwartet Sie ein buntes Programm:

  • 10.00 Uhr Eröffnung durch Oberbürgermeister Peter Gaffert mit buntem Bühnenprogramm
  • 10.15 Uhr Auszeichnung European Energy Award durch Staatssekretär Klaus Rehda (MULE)
  • 10.30 Uhr Auszeichnung Kreativwettbewerbe der Kitas und Schulen
  • 11.00 Uhr Erste Busexkursion zur ehemaligen Deponie „Am Turm“ (zweite Exkursion um 14:00 Uhr)
  • 11.00 Uhr Faires Frühstück
  • 13.30 Uhr Rundgang zum Thema Stadtgrün und Klimaschutz
  • 14.00 Uhr Zweite Busexkursion zur ehemaligen Deponie „Am Turm“
  • 15.00 Uhr Auszeichnung von Umweltaktivitäten durch den Stadtratspräsidenten

Darüber hinaus gibt es Infostände von und mit:

  • Stadtwerke Wernigerode
  • Hochschule Harz
  • Landesenergieagentur
  • Verbraucherzentrale
  • ENWI-Harz
  • Eine Welt Netzwerk
  • Energieberatung
  • Nationalpark Harz
  • Gewässerschutz
  • Imkerei & Saftpressen
  • Fahrradhändler
  • E-Autos
  • Lebenshilfe
  • Schulen & Kitas
  • Initiative Fairtrade-Stadt
  • Carsharing
  • Klimapartnerschaft mit Hoi An (Vietnam)
Veranstaltungsort:
Marktplatz vor dem historischen Rathaus, Wernigerode
Veranstalter:
Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu)
Weitere Informationen: