DB-Veranstaltungsticket

SK:KK vor Ort: "Teltow-Fläming kann Klimaschutz"

12 - 17 Uhr

01. September 2018 in Teltow-Fläming

Erleben Sie, wie man sich im Landkreis Teltow-Fläming, seinen Städten und Gemeinden gemeinsam mit zahlreichen Akteur_innen für den Klimaschutz vor Ort engagiert! Luckenwalde ist eine von 16 teilnehmenden Kommunen an den diesjährigen Aktionstagen zum kommunalen Klimaschutz.

Besonders Radfahren bringt Menschen zusammen und setzt Zeichen für den Klimaschutz. Das Sommerfest ist Auftakt des internationalen Wettbewerbs "STADTRADELN", an dem der Landkreis erstmals teilnimmt. Erleben Sie zudem ein umfangreiches Programm und werden Sie aktiv auf der Festwiese in Luckenwalde. Es gibt jede Menge Möglichkeiten!

Schön, dass Sie dabei sind.

11.00 Uhr Fahrradtour von Ludwigsfelde über Trebbin nach Luckenwalde
12.00 Uhr Eröffnung des Aktionstages und Start des Stadtradeln

Angebote:

  • Trimm-Dich-Rad
  • Liegerad und Stepbike
  • Fahrradbörse und Fahrradwerkstadt
  • Kreatives aus Fahrradschrott basteln
  • Stromsparcheck: Energie effizient nutzen!
  • Regional und klimafreundlich kochen
  • Solarkocher
  • Pflanzen- und Fahrradtauschbörse
Veranstaltungsort:
Luckenwalde, Festwiese/Burg, Teltow-Fläming
Veranstalter:
Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu)
Weitere Informationen: