DB-Veranstaltungsticket

Jahrestreffen 2017 der Difu-Zuwender

Exklusiv-Veranstaltung für die Difu-Ansprechpartner/innen

15. - 16. Mai 2017 in Berlin

Das Jahrestreffen der Difu-Zuwenderstädte und -verbände ist eine exklusiv für die Difu-Ansprechpartnerinnen und -Ansprechpartner bzw. Vertretungen aus ihrer jeweiligen Stadt angebotene Fortbildungs- und Erfahrungsaustauschveranstaltung.

Das jährliche Treffen spielt eine wichtige Rolle: Es dient einerseits der Fortbildung zu kommunalrelevanten Themen und andererseits dem Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen den Städten und dem Difu sowie unter den Städtevertreterinnen und Städtevertretern.

Leitthema der Thementisch-Runden des ersten Veranstaltungstages ist im Jahr 2017 "Stadtentwicklung und Digitalisierung". Das hochaktuelle und für die kommunale Zukunft immer wichtiger werdende Thema berührt schließlich nahezu alle Aspekte der städtischen Entwicklung.

Der zweite Tag widmet sich weiteren aktuellen kommunalrelevanten Themen: Der Impulsvortrag "Plädoyer für eine aktive Bodenpolitik der Kommunen" greift ein auch für die Wohnraumversorgung zentrales Thema auf, wobei Diskussion und Erfahrungsaustausch hier einen wichtigen Raum einnehmen sollen –, genauso wie bei den beiden Workshop-Themen: "Stellenwert der Agenda 2030 für die Stadtentwicklung" und "Mobilität für neue Stadtquartiere".

Das Rahmenprogramm – Abendempfang, Lokaltermin und Exkursion – wird wie immer viel Raum für den allgemeinen Erfahrungsaustausch und vertiefende Gespräche bieten.

Moderation beider Tage: Dr. Bettina Reimann

Veranstaltungsort:
Difu Berlin
Zimmerstr. 13
10969 Berlin (Berlin)52° 30' 26.8524" N, 13° 23' 18.528" E
Leitung: Sybille Wenke-Thiem
Zielgruppen:

Difu-Ansprechpartnerinnen und -Ansprechpartner aus Difu-Zuwenderstädten, -verbänden, -planungsgemeinschaften

Veranstalter:
Anmeldung:

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Kosten: 

Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Ansprechpartner:
Sylvia Koenig
Tel.: +493039001258
Fax.: +493039001268
E-Mail: koenig@difu.de

Weitere Informationen: