DB-Veranstaltungsticket 2016

Veranstaltungen

Difu-Fortbildung

Suchergebnisse ()
Auflistung nach: Jahr | Titel
  • 15. - 16. September 2016 in Berlin

    Sichere Räume in den Städten: Polizei, Kommune und Wohnungswirtschaft – durch Kooperation zu mehr Sicherheit in der Stadt

    Seminar in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Niedersachsen

  • 20. September 2016 in Hamburg

    Wassersensible Stadtentwicklung in der wachsenden Stadt Hamburg

    Öffentliche Dialogveranstaltung am 20. September 2016

    Die Auswirkungen des Klimawandels stellen eine zunehmende Belastung für Städte und ihre Wasserinfrastrukturen dar. Entsprechend groß ist die Bandbreite der Klimaanpassungsmaßnahmen. Hierzu zählen beispielsweise die Rückhaltung, Behandlung, Wiederverwendung, Versickerung und auch gezielte Verdunstung von Wasser. Für diese Maßnahmen werden jedoch Flächen benötigt. Gerade in Ballungsräumen entsteht dadurch eine Nutzungskonkurrenz zwischen Klimaanpassungsmaßnahmen und z.B. Neubauvorhaben.

  • 29. September 2016 in Frankfurt am Main

    Wassersensible Stadtentwicklung in der wachsenden Stadt Frankfurt am Main

    Öffentliche Dialogveranstaltung

    Die Auswirkungen des Klimawandels stellen eine zunehmende Belastung für Städte und ihre Wasserinfrastrukturen dar. Entsprechend groß ist die Bandbreite der Klimaanpassungsmaßnahmen. Hierzu zählen beispielsweise die Rückhaltung, Behandlung, Wiederverwendung, Versickerung und auch gezielte Verdunstung von Wasser. Für diese Maßnahmen werden jedoch Flächen benötigt. Gerade in Ballungsräumen entsteht dadurch eine Nutzungskonkurrenz zwischen Klimaanpassungsmaßnahmen und z.B. Neubauvorhaben.

  • 06. - 07. Oktober 2016 in München

    2. Münchner Frauenkonferenz: Haushalt fair teilen

    Gleichstellungsorientierte Steuerung öffentlicher Finanzen

Projekte Kommunaler Klimaschutz

Suchergebnisse ()
Auflistung nach: Jahr | Titel
  • 30. August 2016 in Hannover

    Fördergelder für kommunale Klimaschutzmaßnahmen - ein Überblick

    SK:KK vor Ort

    Die Informationsveranstaltung bietet Kommunen komprimiert die Informationen, die sie für die Finanzierung Ihrer Klimaschutzvorhaben benötigen. Die relevanten Förderprogramme des Bundes und des Landes Niedersachsen sowie Beispiele für die Antragstellung werden vorgestellt.

  • 07. September 2016 in Gladbeck

    Praxiswerkstatt "Kommunales Energiemanagement"

    Mit einem konsequenten Energiemanagement können Kommunen einen wichtigen Beitrag zum deutschen Klimaschutzziel leisten. "Kommunales Energiemanagement" fasst eine Reihe von Aufgaben zusammen, die mit dem Energieverbrauch kommunaler Liegenschaften im Zusammenhang stehen. Hierunter fallen Maßnahmen zur Energiebedarfssenkung bei der Wärme- und Stromerzeugung sowie Maßnahmen zur rationellen Energieumwandlung und umweltschonenden Eigenerzeugung von Strom und Wärme in kommunalen Gebäuden sowie ggf.

  • 13. - 14. September 2016 in Halle

    Nachhaltig mobil - kommunaler Klimaschutz im Mobilitätsbereich

    Fach- und Vernetzungstreffen zum kommunalen Klimaschutz

    Verkehrte Richtung im Verkehr: Kommunale Treibhausgasemissionen sinken in vielen Bereichen, nur im Verkehrssektor verhält es sich andersherum. Umso wichtiger ist es, das Thema nachhaltige Mobilität auf die kommunale Agenda zu setzen.

  • 21. September 2016 in Osnabrück

    Klimaschutz in der Verwaltung verankern – die erfolgreiche Beteiligung aller Fachbereiche

    Fachveranstaltung des SK:KK

    Klimaschutz ist Querschnittsthema

    Neben Umwelt und Energie bedarf es der engagierten Mitarbeit weiterer Ressorts und Tätigkeitsfelder der kommunalen Verwaltung für erfolgreichen Klimaschutz – von der Kämmerei, über die kommunalen Liegenschaften bis zur Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen. Wer Klimaschutz in der Verwaltung verankern will, findet viele Chancen und Anknüpfungspunkte, sieht sich aber auch der Herausforderung gegenüber, Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bereichen für diese gemeinsame Aufgabe zu gewinnen.

Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe

Suchergebnisse ()
Auflistung nach: Jahr | Titel
  • 26. - 27. September 2016 in Berlin

    Was wir alleine nicht schaffen ...

    Prävention und Gesundheitsförderung im kooperativen Miteinander von Kinder- und Jugendhilfe und Gesundheitswesen

    Fachtagung in Kooperation mit dem AFET - Bundesverband für Erziehungshilfe e.V.

  • 10. - 11. November 2016 in Berlin

    Neu Maß nehmen! Zukunftsperspektiven der Vormundschaften

    Fachtagung in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. (DIJuF), Heidelberg

    Das Thema "Vormundschaft" ist in Bewegung, schon seit Längerem. Bereits 2014 wurden erste Eckpunkte für eine Reform des Vormundschaftsrechts vorgestellt und publiziert, die allerdings bis heute noch nicht rechtskräftig Gestalt angenommen hat. Vielleicht werden aber mit dieser Tagung die Konturen etwas stärker gezeichnet. Unabhängig davon hat sich die Praxis in unterschiedlichen Facetten weiterentwickelt und wir möchten auf dieser Tagung das eine mit dem anderen verbinden. Deshalb auch die Überschrift "Neu Maß nehmen".

Difu-Dialoge

Aktuell finden keine Veranstaltungen im Rahmen der "Difu-Dialoge" statt.
Weitere Informationen zu den Difu-Dialogen ...