Bauleitplanung

Bauleitplanung & Internet

Laufzeit: 2005 bis 2008

Seit August 2004 enthält das BauGB in § 4a Abs. 4 eine Regelung zur Nutzung von elektronischer Informationstechnologie im Rahmen der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung. Im Projekt Bauleitplanung & Internet sollte ein erster Überblick über die bisherigen Erfahrungen und Probleme der Kommunen mit der Umsetzung dieser Regelung in der täglichen Planungspraxis gegeben werden.

Berücksichtigung von Umwelt- und Gesundheitsbelangen in Planungsverfahren durch optimierte Zusammenarbeitsstrukturen zwischen Kreisen und kreisangehörigen Städten und Gemeinden

Laufzeit: 2005 bis 2006

Im Rahmen des Aktionsprogramms Umwelt und Gesundheit (APUG) des Landes NRW führte das Difu im Jahr 2005 das Vorhaben „Kommunale Zusammenarbeitsstrukturen zur Berücksichtigung von Umwelt- und Gesundheitsbelangen in Planungsverfahren“ durch.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Planspiel BauGB-Novelle 2004

Bericht über die Stellungnahme der Planspielstädte und Planspiellandkreise

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2004, 120 S., deutsch
Prof. Dr. Arno Bunzel (Bearb.), Dipl.-Ing. Franciska Frölich v. Bodelschwingh (Bearb.), Dipl.-Ing. Wolf-Christian Strauss (Bearb.), Deutsches Institut für Urbanistik, Forschungsgruppe Stadt + Dorf, Rudolf Schäfer (Bearb.), Petra Lau (Bearb.), Nina Specovius (Bearb.)

Monitoring und Bauleitplanung - neue Herausforderungen für Kommunen bei der Überwachung von Umweltauswirkungen

Dokumentation der Fachtagung vom 30. September und 1. Oktober 2003 in Berlin

Veröffentlichungsangaben
Difu-Materialien, 3, 2004, 148 S., deutsch
Preis: 18.00€ (inkl. MwSt.)
Prof. Dr. Arno Bunzel (Hrsg.), Dipl.-Ing. Franciska Frölich v. Bodelschwingh (Hrsg.), Stephan Tomerius (Hrsg.)

Monitoring und Bauleitplanung

Laufzeit: 2004 bis 2006

Mit dem Forschungsvorhaben wurden praktisch tragfähige Wege zur Umsetzung der sich aus § 4c BauGB ergebenden Pflicht zur Überwachung der Umweltauswirkung bei der Durchführung von Bauleitplänen entwickelt. Methodisch basiert die Untersuchung auf der Analyse von etwa 30 Fallbeispielen in sechs Städten/Gemeinden unterschiedlicher Größe.

Machbarkeitsstudie für gemeinsame Kompensationsmaßnahmen und/oder Flächenpools

Laufzeit: im Jahr 2004

Im Rahmen der Studie wurden Empfehlungen mit Modellcharakter zur rechtlichen und organisatorischen Ausgestaltung Ländergrenzen übergreifender Kompensationsmaßnahmen des Bundeslandes Bremen und seiner angrenzenden Landkreise entwickelt

Publikation

Das Verfahren zur Aufstellung eines Bebauungsplans

3. Auflage unter Berücksichtigung der Neuregelung zur Umweltverträglichkeitsprüfung

Veröffentlichungsangaben
Difu-Arbeitshilfen, 2003, 146 S., deutsch
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Horst O. Taft, Marie-Luis Wallraven-Lindl
Cover der Publikation

Nutzungswandel und städtebauliche Steuerung

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2003, 256 S., 29 Abb., 9 Tab., deutsch
Preis: 24.90€ (inkl. MwSt.)
Prof. Dr. Arno Bunzel, Dr. Jens Libbe, Wüstenrot Stiftung (Hrsg.), Deutsches Institut für Urbanistik (Projektbearbeitung) (Bearb.), Robert Sander, Heidede Becker, Dietrich Henckel, Paul von Kodolitsch

Planspiel zur BauGB-Novelle 2004

Laufzeit: 2003 bis 2004

Das BMVBW hat den Gesetzentwurf zum EAGBau anhand eines Planspiels überprüfen lassen. In sechs Städten unterschiedlicher Größe und räumlicher Lage wurden die neuen Regelungen einem differenzierten Praxistest unterzogen und ergänzend zwei Landkreise zu zwei Schwerpunkten in das Planspiel einbezogen.

Publikation

Interkommunale Kooperation im Städtebau

Veröffentlichungsangaben
Difu-Beiträge zur Stadtforschung, 34, 2002, 344 S., 21 Regelungsbeispiele, 28 Abb., 12 Übers., deutsch
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Prof. Dr. Arno Bunzel, Frank Reitzig, Robert Sander, Hans-Georg Just (Mitarb.), Christa Rothäusler (Mitarb.)
Inhalt abgleichen