Integrierte Verkehrsplanung

25. - 26. November 2019 in Berlin

Mobilität in einer sich verändernden Gesellschaft – Folgen für die Verkehrsplanung

Die Gesellschaft verändert sich. Welche Auswirkungen haben Alterung, neue Lebensentwürfe, technologische Entwicklungen oder die Veränderung der Arbeitswelt auf Mobilität und Verkehr? Was bedeutet dies für die Verkehrsplanung?

30. Juli 2019

Fahrradverleihsysteme und deren Verankerung in kommunalen Planwerken

Referentinnen: Martina Hertel und Victoria Langer, Difu

02. Juli 2019

Unfallforschung der Versicherer: Präsentation von Forschungsergebnissen zur Radverkehrssicherheit

Referent: Jörg Ortlepp, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.

25. Juni 2019

Kommunen im Fokus: Radverkehrsförderung in Konstanz

Referent: Gregor Gaffga, Radverkehrsbeauftragter der Stadt Konstanz

24. - 25. Juni 2019 in Köln

Radverkehr planen unter schwierigen Bedingungen

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch in eine Warteliste eintragen.

11. Juni 2019

Polizei und Radverkehr: Rückblick, derzeitige Methoden und Perspektiven

Referent: Joachim Schalke (Polizeibeamter und ehemaliger Vorsitzender des ADFC Köln)

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Mobilitätsstationen in der kommunalen Praxis

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2019, 42 S., zahlreiche vierfarbige Fotos und Abbildungen
Geograph, M.A. Thomas Stein (Hrsg.), Dipl.-Geogr. Uta Bauer (Hrsg.), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Auftraggeber)
Inhalt abgleichen