Kinderschutz, Frühe Hilfen

26. - 27. September 2016 in Berlin

Was wir alleine nicht schaffen ...

Prävention und Gesundheitsförderung im kooperativen Miteinander von Kinder- und Jugendhilfe und Gesundheitswesen

Fachtagung in Kooperation mit dem AFET - Bundesverband für Erziehungshilfe e.V.

21. Juni 2016 in Jena

Vom guten Ton zur guten Tat: Verantwortungsvolle Kommunikation und Information als Erfolgsfaktoren gelingender Flüchtlingsarbeit in den Kommunen

Informations- und Erfahrungsaustausch: Difu, DST, DLT, DStGB, Stadt Jena

Die Veranstaltung kann leider nicht durchgeführt werden.

30. - 31. Mai 2016 in Berlin

Praxistest erfolgreich bestanden? Evaluation des Bundeskinderschutzgesetzes

Eine gemeinsame Fachtagung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe im Deutschen Institut für Urbanistik

10. Mai 2016 in Berlin

Bundesweiter Erfahrungsaustausch zur Umsetzung des § 42 a SGB VIII: Vorläufige Inobhutnahme ausländischer Kinder und Jugendlicher nach unbegleiteter Einreise

Brennpunktseminar des Deutschen Instituts für Urbanistik in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe, dem Deutschen Städtetag (DST) und der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGST)

09. Mai 2016 in Berlin

Bundesweiter Erfahrungsaustausch zur Umsetzung des § 42 a SGB VIII: Vorläufige Inobhutnahme ausländischer Kinder und Jugendlicher nach unbegleiteter Einreise

Brennpunktseminar des Deutschen Instituts für Urbanistik in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe, dem Deutschen Städtetag (DST) und der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGST)

Neuigkeiten aus der Forschung "rund um die Stadt"

Medieninformation vom 28. August 2013

"Difu-Berichte" erschienen, die aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu)

Anlässlich des 40-Jährigen Difu-Jubiläums startet die aktuelle Ausgabe mit einem Interview: "Stadtforschung hilft bei der Lösung unserer Zukunftsaufgaben", so Dr. Ulrich Maly, der Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg im Gespräch mit Difu-Institutschef Univ.-Prof. Dr.-Ing. Klaus J. Beckmann. "Stimmen über das Difu" aus ganz unterschiedlichen Perspektiven sind auf den Folgeseiten zu finden.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Erfolg im zweiten Anlauf!? Umsetzung des Bundeskinderschutzgesetzes in der kommunalen Praxis

Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe im Deutschen Institut für Urbanistik (Hrsg.)
Veröffentlichungsangaben
Hinweis: Printausgabe vergriffen
24. - 25. November 2011 in Berlin

Erfolg im zweiten Anlauf!? Umsetzung des Bundeskinderschutzgesetzes in der kommunalen Praxis

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Grundlage für die Konzipierung dieser Tagung sind die Änderungen des SGB VIII und das neue Gesetz zur Kooperation und Information im Kinderschutz (KKG) im Rahmen des Gesetzentwurfes der Bundesregierung zur Stärkung eines aktiven Schutzes von Kindern und Jugendlichen (Bundeskinderschutzgesetz - BKiSchG), das am 01. Januar 2012 in Kraft treten soll. Wir fragen, welche konkreten Folgerungen sich daraus für die kommunale Praxis ergeben.

07. Juni 2011 in Berlin

Suchtprävention für Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen

Strategien und Modelle guter Praxis

Die Fachtagung präsentiert die vielfältigen Aktivitäten und die erfolgreiche Entwicklung der kommunalen Suchtpräventionsarbeit für Kinder und Jugendliche, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Vertreterinnen und Vertreter aus Forschung und Praxis und beleuchten die gegenwärtige Ausgangssituation der kommunalen Suchtprävention, präsentieren und diskutieren die Wettbewerbsergebnisse und zeigen die Anforderungen an die zukünftige Arbeit der kommunalen Suchtprävention auf.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Frühe Hilfen auch für Jugendliche? Gilt der Schutzauftrag § 8a SGB VIII bis zur Volljährigkeit?

Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe im Deutschen Institut für Urbanistik (Hrsg.)
Veröffentlichungsangaben
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Inhalt abgleichen