Foto der Stahlkonstruktion des Inneren einer Fabrikhalle
Thema

Wirtschaft

Wie bleiben Städte und Gemeinden im digitalen Zeitalter wettbewerbsfähig? Das Themenfeld „Wirtschaft“ adressiert ganz unterschiedliche Fragen und Forschungsfelder – von der Innovations- und Technologiepolitik über die Daseinsvorsorge bis hin zur kommunalen Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung.

 

Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Bereich
Alle
Nachricht
Pressemitteilung
Projekt
Publikation
Veranstaltung
Jahr
156 Ergebnisse
Veranstaltung, 19.11. bis 20.11.2020
Forum deutscher Wirtschaftsförderer
Kongress der kommunalen Spitzenverbände und des DVWE in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Urbanistik mehr
Projekt, 09/2020 bis 10/2020
KfW-Kommunalpanel 2021: Teilnahmefrist bis 20. November verlängert
Im Auftrag der KfW-Bankengruppe (KfW) setzt das Difu seine Umfrage-Reihe zu den Investitionsbedarfen und Investitionstätigkeiten der Kommunen fort. Die Kämmereien aller Kommunen ab 2.000 Einwohner*innen sind eingeladen, sich an der diesjährigen Befragung zu beteiligen. mehr
Nachricht,
Kommunale Wirtschaftsförderung 2019
Die Ergebnisse der Difu-Umfrage zeigen die zentrale Bedeutung von Themen wie Digitalisierung und Wirtschaftsflächenentwicklung; sie verweisen aber auch auf Fragen der eigenen organisatorischen Weiterentwicklung und Zukunft, die sich gerade im Zuge der Corona-Krise verstärkt stellen werden. mehr
Nachricht,
Stadt und Handel
Städte brauchen starke Innenstädte. Für deren Attraktivität spielt der Einzelhandel eine zentrale Rolle. Politik und Verwaltung brauchen klare Vorstellungen, in welche Richtung sich die eigene Stadt entwickeln soll. So Difu-Institutsleiter Carsten Kühl in einem Beitrag für den HDE-Blog #handeln. mehr
Veranstaltung, 12.03. bis 13.03.2020
Produktive Stadt II
Urbane Produktion braucht attraktive Standorte. Welche Instrumente nutzen Kommunen, um diese zu sichern und zu entwickeln? Welche Prozesse und Strategien bewähren sich im Umgang mit Nutzungskonflikten? mehr
Veranstaltung,
"Wir ziehen um." Zukunft des Gewerbes in begehrten Stadtlagen
Bei Wohnungen gibt es eine Mietpreisbremse, einen Mietspiegel, ein Zweckentfremdungsverbot, die Wohnraumförderung, das Wohngeld etc. Die Mieten bei gewerblichen Flächen sind dagegen frei vereinbar, was mancherorts zu einem steten Upgrading der Nutzungen der Erdgeschoßzonen und Hinterhoflagen führt… mehr
Nachricht,
Vorbildliches Unternehmen: "Start-Up Your Future" ist ausgezeichnet!
Beim Finale des Europäischen Unternehmensförderpreises in Helsinki  gewann „Start-Up Your Future“ in der Kategorie „Verantwortungsvolles und integrationsfreundliches Unternehmertum“. Das Projekt unterstützt Geflüchtete bei der Gründung. Sandra Wagner-Endres vertrat das Difu in der Jury. mehr
Publikation, 2020
Kommunale Wirtschaftsförderung 2019
Strukturen, Aufgaben, Perspektiven: Ergebnisse der Difu-Umfrage mehr
Nachricht,
Quo vadis kommunale Wirtschaftsförderung?
Die drei wichtigsten Themen der kommunalen Wirtschaftsförderung sind laut Difu-Umfrage 2019 die Entwicklung von Industrie- und Gewerbeflächen, die Fachkräftesicherung und die Verbesserung der wirtschaftsnahen Infrastruktur. mehr
Veranstaltung, 21.11. bis 22.11.2019
Forum deutscher Wirtschaftsförderer
Kongress der kommunalen Spitzenverbände und des DVWE in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Urbanistik Das diesjährige Forum deutscher Wirtschaftsförderer befasst mit den Fragen, Strukturen, Akteuren und Beispielen, die es braucht, damit Wirtschaftsförderung und lokale… mehr