Printexemplare bestellen

Warenkorb

Kontakt für Fragen zur Bestellung von Publikationen:

Heidi Espei
Tel.: +49 30 39001-253
Fax: +49 30 39001-275
E-Mail: vertrieb@difu.de

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Vertrieb
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin

Difu-Seminar

18. - 19. Juni 2018 in Berlin

Grüne Dächer und vertikales Grün – Potenziale, Strategien, Instrumente

Der Platz wird enger in den Städten und so richtet sich der Blick nach oben. Welche Potenziale bieten Fassaden und Dachflächen für urbanes Grün? Mit welchen Strategien und Instrumenten heben Kommunen diese Potenziale?

07. - 08. Juni 2018 in Berlin

Globale Nachhaltigkeitsziele

Die Rolle der Kommunen

Diskutiert wird, wie die Impulse aus den globalen Nachhaltigkeitszielen auf der lokalen Ebene aufgegriffen und in kommunale Politik und Stadtentwicklung umgesetzt werden können.

17. - 18. Mai 2018 in Berlin

Neue Bussysteme in Stadt und Land

Vom Aschenputtel zur Königin des ÖPNV?

Beleuchtet werden vielversprechende Strategien und Maßnahmen zur Stärkung des Systems Bus in Städten und ländlichen Regionen. Zentral wird dabei die Frage sein, wie das Image des Busses „aufpoliert“ werden kann.

14. - 15. Mai 2018 in Berlin

Wohnen auf kleinem Raum

Wenn die Preise steigen, schrumpfen die Grundrisse…

Der Trend zum „Mikroapartment“ wirft Grundfragen des Wohnens auf, vor allem wenn es um „Zwangskunden“ auf dem Wohnungsmarkt geht. Gibt es eine Mindestgröße für Wohnungen? Was bedeutet beengter privater Wohnraum für Gebäude und Quartier?

23. - 24. April 2018 in Berlin

Infrastruktur generationengerecht finanziert

Langfristige Infrastruktur- und Finanzplanung im "Konzern Stadt"

Die Doppik ermöglicht es, langfristige Folgekosten zu berücksichtigen. Im Seminar werden Perspektiven nachhaltigen Investierens sowie Möglichkeiten der systematischen Erfassung und Bewertung der Infrastrukturbestände diskutiert.

12. - 13. April 2018 in Berlin

Ehrensache: Integrität

Maßnahmen zur Sicherstellung rechtmäßigen Verwaltungshandelns

Mit Sanktionen und Transparenz ist „Unregelmäßigkeiten“ im Handeln von Politik und Verwaltung nur bedingt beizu-kommen. Welche Erfahrungen gibt es mit kommunalem Integritätsmanagement?

23. März 2018

Webinar: Lokale Partnerschaften für den Klimaschutz etablieren

Weit  weniger als 10% der Gesamtemissionen in einer Kommune entstehen im direkten Einflussbereich der Kommunalverwaltungen. Deswegen sind Projekte mit Partnern außerhalb der Verwaltung ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den Klimaschutz vor Ort. Erfolgreiche  Projekte  im  lokalen  Klimaschutz  basieren  wiederum  auf  dem  Engagement von Einzelpersonen.

19. - 20. März 2018 in Berlin

Schulentwicklung auf dem Prüfstand (Wiederholungsseminar)

Herausforderungen, Handlungsbedarfe und Gestaltungsempfehlungen

Seminar in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag

Wiederholung des Seminars vom 09. - 10. Oktober 2017.

15. - 16. März 2018 in Berlin

Gutes Klima für alle!?

Gleichstellungs- und Klimaschutzbeauftragte im Dialog

Das Seminar wirft einen gendersensiblen Blick auf Klimaschutz und Klimaanpassung. Wo liegen Schnittstellen, Synergien und Kooperationsmöglichkeiten in den Kommunen? (in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag)

01. - 02. März 2018 in Berlin

Wirtschaftsförderung 4.0 – Herausforderungen, Strategien, Trends (Wiederholungsseminar)

Digitalisierung, Industrie 4.0, Hybridisierung ... Vor welchen neuen Aufgaben steht die Wirtschaftsförderung und welche strategischen Ansatzpunkte gibt es, den Wandel in den Arbeitswelten aktiv mitzugestalten? (Wiederholungsseminar)

Inhalt abgleichen