Printexemplare bestellen

Warenkorb

Kontakt für Fragen zur Bestellung von Publikationen:

Heidi Espei
Tel.: +49 30 39001-253
Fax: +49 30 39001-275
E-Mail: vertrieb@difu.de

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Vertrieb
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin

Difu-Seminar

Ausgewählte Kriterien

Typ: Publikation [-], Publikationsreihe [-], Veranstaltung [-]

16. - 17. März 2015 in Berlin

Gender und Diversity in der Stadt der Zukunft: Konzepte, Prozesse, Beteiligung

Seminar in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Städtetag (DST)

Das Seminar setzt die Reihe der alle zwei Jahre in Kooperation mit dem DST durchgeführten Seminare zum Thema "Gender Mainstreaming" fort.

09. - 10. März 2015 in Mannheim

Wie weiter mit dem gewachsenen Fernbusverkehr?

Handlungsrahmen und Strategien

Seminar in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e. V. (BDO) und der Stadt Mannheim

Seit Anfang 2013 hat der Fernbusverkehr in Deutschland enorm zugenommen, ohne dass die Kommunen darauf vorbereitet waren. Bereits heute übersteigt die Zahl der Abfahrten im Fernbusverkehr oft die Bedienungsfrequenz der Eisenbahn, und für viele Kommunen ohne attraktiven Bahnanschluss sind Fernbusse eine neue Option zur Gewährleistung der Fernerreichbarkeit im öffentlichen Verkehr.

02. - 03. März 2015 in Köln

Urbanes Grün

Neue Wege und Konzepte in Kommunen

Urbanes Grün mit seinen vielfältigen sozialen, ökologischen, ökonomischen, aber auch stadträumlichen Funktionen prägt unsere Städte in hohem Maße. Bestehende oder neu anzulegende Grünflächen stehen jedoch im Zuge knapper werdender Flächen insbesondere in wachsenden Städten zunehmend in Konkurrenz zur Wohnraumversorgung bzw. zum Bauflächenbedarf. Trotz dieses Handlungsdrucks darf dabei mit Blick auf den Klimawandel die Kühlwirkung von Grünflächen nicht vernachlässigt werden.

23. - 24. Februar 2015 in Berlin

Partner in der Stadtentwicklung

Konkurrenz, Mehraufwand oder Bereicherung?

Die Veranstaltung kann leider nicht durchgeführt werden.

20. - 21. Januar 2015 in Hamburg-Wilhelmsburg

INIS-Statuskonferenz

am 20./21. Januar 2015 findet die Statuskonferenz zur BMBF-Fördermaßnahme „Intelligente und multifunktionelle Infrastruktursysteme für eine zukunftsfähige Wasserversorgung und Abwasserentsorgung“ (INIS) im Bürgerhaus Wilhelmsburg in Hamburg statt. Im Fokus der INIS-Statuskonferenz stehen erste Ergebnisse aus den 13 geförderten Verbundprojekten, die sich seit Mitte 2013 den drängenden Herausforderungen der Siedlungswasserwirtschaft widmen und hierfür neue und angepasste systemübergreifenden Lösungsansätze entwickeln.

08. - 09. Dezember 2014 in Berlin

Lärmminderung und Luftreinhaltung im Verkehr

Umgebungslärm – und insbesondere der Straßenverkehrslärm – schädigt in starkem Maße die Gesundheit. Schädliche Klimagase und Luftverschmutzungen, die hauptsächlich  mit dem Verkehr einhergehen, verstärken die bestehenden Belastungen zusätzlich.

04. - 05. Dezember 2014 in Berlin

Klein- und Mittelstädte – klein ganz groß?

Das Seminar wird auf 2015 verschoben. Einen genauen Termin reichen wir nach.

Klein- und Mittelstädte stehen, ebenso wie die großen Städte, vor erheblichen Herausforderungen. Dies gilt im Besonderen für die Städte und Gemeinden, die weniger zentral gelegen sind, Bevölkerungsverluste verzeichnen und dennoch die Sicherung der Grund- oder Mittelzentren-Funktion gewährleisten müssen.

01. - 02. Dezember 2014 in Berlin

Städte unter Wachstumsdruck – Integration von Stadt- und Verkehrsentwicklung

Neben der Entleerung von ländlichen Räumen sind wachsende (Innen-)Städte mittlerweile eine bemerkbare räumliche Entwicklung. Dies schafft neuen Handlungsdruck, kann aber auch einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten: Die städtische Bevölkerung hat die Möglichkeit, den Alltag mit kurzen Wegen zu organisieren und umweltfreundliche Verkehrsmittel zu nutzen.

24. - 25. November 2014 in Berlin

Inklusive Quartiersentwicklung – Herausforderungen und Handlungsansätze

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch in eine Warteliste eintragen.

17. - 18. November 2014 in Berlin

Rahmenbedingungen und aktuelle Probleme der kommunalen Sportpolitik

Seminar in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch in eine Warteliste eintragen.

Inhalt abgleichen