Printexemplare bestellen

Warenkorb

Kontakt für Fragen zur Bestellung von Publikationen:

Heidi Espei
Tel.: +49 30 39001-253
Fax: +49 30 39001-275
E-Mail: vertrieb@difu.de

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Vertrieb
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin

Fahrradakademie

Ausgewählte Kriterien

Typ: Dokument [-], Veranstaltung [-]

22. November 2012 in Frankfurt am Main

Mehr Sicherheit im Radverkehr

für Polizei, Unfallkommissionen, Ordnungsbehörden

Dieses Seminar ist leider ausgebucht!

In einigen Jahren werden Prognosen zufolge deutlich mehr Radfahrer auf den Straßen unterwegs sein. Gleichzeitig wird der Radverkehr durch neue technische Entwicklungen immer schneller. Ohne entsprechende Maßnahmen sind daher steigende Unfallzahlen zu befürchten.

21. November 2012 in Nürnberg

Mehr Sicherheit im Radverkehr

für Polizei, Unfallkommissionen, Ordnungsbehörden

In einigen Jahren werden Prognosen zufolge deutlich mehr Radfahrer auf den Straßen unterwegs sein. Gleichzeitig wird der Radverkehr durch neue technische Entwicklungen immer schneller. Ohne entsprechende Maßnahmen sind daher steigende Unfallzahlen zu befürchten.

06. November 2012 in Oldenburg (Oldenburg)

Sicherer Radverkehr in Klein- und Mittelstädten

StVO und VwV-StVO in der kommunalen Praxis

In vielen Klein- und Mittelstädten hat der Radverkehr eine wichtige Funktion – im Schülerverkehr, in der Mobilitätssicherung der älteren Bevölkerung, im Bereich Freizeit und Tourismus sowie vielfach auch im Alltagsverkehr.

18. Oktober 2012 in Wittenberg

Sicherer Radverkehr in Klein- und Mittelstädten

StVO und VwV-StVO in der kommunalen Praxis

In vielen Klein- und Mittelstädten hat der Radverkehr eine wichtige Funktion – im Schülerverkehr, in der Mobilitätssicherung der älteren Bevölkerung, im Bereich Freizeit und Tourismus sowie vielfach auch im Alltagsverkehr.

17. - 18. September 2012 in Hannover

6. Fahrradkommunalkonferenz

Den Radverkehr gemeinsam weiter entwickeln

Gastgeber der Fahrradkommunalkonferenz 2012 sind das Land Niedersachen, die Region Hannover sowie die Landeshauptstadt Hannover.

06. September 2012 in Düren

Sicherer Radverkehr in Klein- und Mittelstädten

StVO und VwV-StVO in der kommunalen Praxis

In vielen Klein- und Mittelstädten hat der Radverkehr eine wichtige Funktion – im Schülerverkehr, in der Mobilitätssicherung der älteren Bevölkerung, im Bereich Freizeit und Tourismus sowie vielfach auch im Alltagsverkehr.

28. Juni 2012 in Boll

Sicherer Radverkehr in Klein- und Mittelstädten

StVO und VwV-StVO in der kommunalen Praxis

In vielen Klein- und Mittelstädten hat der Radverkehr eine wichtige Funktion – im Schülerverkehr, in der Mobilitätssicherung der älteren Bevölkerung, im Bereich Freizeit und Tourismus sowie vielfach auch im Alltagsverkehr.

27. Juni 2012 in Offenbach am Main

Sicherer Radverkehr in Klein- und Mittelstädten

StVO und VwV-StVO in der kommunalen Praxis

In vielen Klein- und Mittelstädten hat der Radverkehr eine wichtige Funktion – im Schülerverkehr, in der Mobilitätssicherung der älteren Bevölkerung, im Bereich Freizeit und Tourismus sowie vielfach auch im Alltagsverkehr.

13. Juni 2012 in Neumünster

Sicherer Radverkehr in Klein- und Mittelstädten

StVO und VwV-StVO in der kommunalen Praxis

Das Seminar ist leider ausgebucht.

In vielen Klein- und Mittelstädten hat der Radverkehr eine wichtige Funktion – im Schülerverkehr, in der Mobilitätssicherung der älteren Bevölkerung, im Bereich Freizeit und Tourismus sowie vielfach auch im Alltagsverkehr.

23. Mai 2012 in Bremen

Radtourismus entwickeln

Immer mehr Menschen sind in Freizeit und Urlaub mit dem Fahrrad unterwegs.

Aus touristischer Sicht ist Radfahren ein zunehmend wichtiges Segment im Bereich Aktivurlaub. Immer mehr Destinationen konkurrieren um den wachsenden Markt der Fahrradtouristen. Die Ansprüche der zahlungskräftigen Zielgruppen steigen.

Inhalt abgleichen