Printexemplare bestellen

Warenkorb

Kontakt für Fragen zur Bestellung von Publikationen:

Heidi Espei
Tel.: +49 30 39001-253
Fax: +49 30 39001-275
E-Mail: vertrieb@difu.de

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Vertrieb
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin

eBooks bestellen

Difu-Berichte 1/2020 - Editorial

Portrait: Dr. Busso Grabow und Prof. Dr. Arno Bunzel, Fotos: David Ausserhofer

Liebe Leserin, lieber Leser,

„wasch‘ mir den Pelz, aber mach‘ mich nicht nass“ – diese Redensart drängt sich immer häufiger mit Blick auf das Erreichte in Sachen Verkehrswende und Maßnahmen gegen den Klimawandel auf. Auf der einen Seite die wenige, noch verbleibende Zeit, um absehbaren Negativauswirkungen entgegenzutreten, auf der anderen noch zu zaghafte Entscheidungen und lange Übergangsfristen.

Auf vielen Ebenen ist jedoch eine tiefgreifende Transformation notwendig. Entsprechend klare Beschlüsse und beherzteres Handeln sind überfällig. Dazu wird der Pelz nass werden und wir alle müssen unsere Komfortzone verlassen, unpopuläre Entscheidungen treffen und die Folgen aktiv gestalten. Auch der aktuelle Standpunkt in diesem Heft widmet sich dem Thema Transformation. Er zeigt am Beispiel der „Verwaltungsvereinbarung Städtebauförderung 2020“, dass durchaus Gestaltungsspielraum für Kommunen besteht, um Notwendiges auf den Weg zu bringen. Es gilt, die neuen Optionen intensiv zu nutzen!

Darüber hinaus stellen wir Ihnen im neuen Heft wieder viele Arbeitsergebnisse und Informationen unserer Forschungsbereiche zu allen Themen rund um die Stadt vor.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Prof. Dr. Carsten Kühl
Wissenschaftlicher Direktor, Geschäftsführer

Dr. Busso Grabow
Geschäftsführer