Printexemplare bestellen

Warenkorb

Kontakt für Fragen zur Bestellung von Publikationen:

Angelika Meller
Tel.: 030/39001-253
Fax: 030/39001-275
E-Mail: vertrieb@difu.de

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Vertrieb
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin

eBooks bestellen

Difu-Berichte 1/2015 - Sicherheit in der Stadt

Rahmenbedingungen, Praxisbeispiele und internationale Erfahrungen zur urbanen Sicherheit

Cover des HeftesUrbane Sicherheit umfasst eine Vielfalt von Aufgaben. An der Schaffung und dem Erhalt sicherer Städte sind viele Akteure beteiligt. Sicherheit ist im Grundsatz eine staatliche Aufgabe. Für die Bürger sind neben der Polizei Städte und Gemeinden erste Ansprechpartner, wenn es um Missstände geht. Integriertes Handeln bei der kommunalen Sicherheitspolitik ist mit der Einbeziehung einer Vielzahl von Handelnden verbunden.

Sicherheit und Ordnung in der Stadt sind kontrovers diskutierte Themen. Wie sie bewertet werden und welche Handlungsoptionen bestehen, wird häufig ideologisch geprägt diskutiert: Setzt man eher auf das solidarische Verhalten der Bürger, gegenseitige Rücksichtnahme, das Gewähren von Spielräumen sowie Aushandlungsprozesse oder auf das Schaffen und Durchsetzen von Regeln, verstärkte Kontrolle und Ahndung von Regelübertretungen? Werden eher Topdown- oder Bottom-up-Maßnahmen favorisiert? In welchem Maß hält man Prävention für notwendig und das Zusammenwirken von Prävention und Repression für sinnvoll? Wie werden Störungsfreiheit einerseits und Lebendigkeit andererseits in einer Stadt bewertet?

Der neu in der Edition Difu erschienene Band „Sicherheit in der Stadt“ fasst aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen zum Themenfeld „Urbane Sicherheit“ zusammen.

Weitere Informationen: 

Dr. Holger Floeting
Telefon: 030/39001-221
E-Mail: floeting@difu.de

Difu-Berichte 3/2014: Standpunkt: Sichere und lebendige Stadtquartiere sind kein Gegensatz!
Difu-Berichte 2/2014: Wie sicher hätten wir’s gern? Aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis zum Thema „Urbane Sicherheit“

Bestellung: siehe Bestellschein

[zurück | Übersicht | weiter]