Printexemplare bestellen

Warenkorb

Kontakt für Fragen zur Bestellung von Publikationen:

Heidi Espei
Tel.: +49 30 39001-253
Fax: +49 30 39001-275
E-Mail: vertrieb@difu.de

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Vertrieb
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin

eBooks bestellen

Brachflächenrecycling: Herausforderungen, Lösungen, Nutzen!

Publikation
Veröffentlichungsangaben
Difu-Materialien, 1, 2006, 286 S., deutsch

Print

ISBN: 978-3-88118-412-0, Preis: 23.00€


Printexemplar zum Warenkorb hinzufügen

Dipl.-Ing. agr. Thomas Preuß (Hrsg.), Jürgen Braun (Hrsg.), Volker Schrenk (Hrsg.), Karolin Weber (Hrsg.)

Derzeit werden überwiegend landwirtschaftlich genutzte Flächen – die so genannte „Grüne Wiese“ – in großem Umfang für Wohnen, Wirtschaft, Handel, Verkehr und Freizeit in Anspruch genommen, während Zahl und Ausmaß der brach liegenden Flächen in den Städten zunehmen. Vor diesem Hintergrund wurden im Rahmen einer deutsch-amerikanischen Forschungskooperation in fünf bilateralen Workshops Verfahrensweisen beim Umgang mit Brachflächen im Rahmen des Flächenrecyclings („Brownfield Redevelopment“) diskutiert. Dieser Band dokumentiert die Ergebnisse der insgesamt fünfjährigen Forschungskooperation zu verschiedenen Aspekten des nachhaltigen Flächenrecyclings in den Städten.

In dieser Abschlussveröffentlichung werden zunächst die Ergebnisse der bilateralen Workshops zu den Themen „Ökonomische Instrumente“, „Projektmanagement und Marketingstrategien“, „Risikobewertung und -kommunikation“, „Soziale Aspekte des Flächenrecyclings“ sowie „Nachhaltiges Flächenrecycling“ in konzentrierter Form dargestellt. Sodann stehen die auf der Grundlage des bilateralen Erfahrungsaustauschs und der Praxiserfahrungen aus Modellstandorten erarbeiteten neuen Instrumente, die die Praxis des nachhaltigen Brachflächenrecyclings unterstützen und verbessern sollen, im Mittelpunkt: die Arbeitshilfe zur Erstellung eines Start-Up-Plans Brachfläche für die Flächenrevitalisierung in der Bundesrepublik Deutschland, das Online-Tool SMARTe für die US-amerikanische Praxis der Brachflächenrevitalisierung (SMART = Sustainable Management Approaches and Redevelopment Tools).

Der Band dokumentiert darüber hinaus die Beiträge und Diskussionen der im April 2005 in Berlin durchgeführten deutsch-amerikanischen Abschlusskonferenz von Phase III der Zusammenarbeit des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit der United States Environmental Protection Agency (US EPA) zum Thema „Nachhaltige Ressourcenschonung – Flächenmanagement und Flächenrecycling – Sustainable Resource Conservation – Land Management/Site Recycling”.

Weitere Informationen finden Sie hier.