Suche

  • Neue Anforderungen an die Steuerung städtebaulicher Nutzungen

    Laufzeit: 2000 bis 2002

    Von der Wüstenrot Stiftung finanzierte Untersuchung zur Auswirkung von Veränderungen im Prozess des Wandels von der Industrie- zur postindustriellen Informationsgesellschaft.

  • Gartenschauen - Motor für Landschaft, Städtebau und Wirtschaft

    Laufzeit: 2000 bis 2002

    Das Projekt zielte auf die Vermittlung von Anwendungswissen bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachnutzung von Gartenschauen in den Bundesländern unter Berücksichtigung der  verschiedenen Gartenschautypen (IGA, BUGA, LAGA).

  • Naturschutz und biologische Vielfalt als Beitrag zur Lokalen Agenda 21

    Laufzeit: 1999 bis 2002

    Im Rahmen des Vorhabens wurde mittels einer Umfrage bei den Städten, Gemeinden und Landkreisen eine bundesweite  Bestandserhebung und -analyse darüber durchgeführt, in welchem Umfang und in welcher Art und Weise Ziele und Maßnahmen des Naturschutzes zur Erhaltung der biologischen Vielfalt in Städten und Gemeinden im Rahmen von Lokalen Agenda 21-Prozessen berücksichtigt, entwickelt und umgesetzt werden. Auf der Grundlage der Bestandserhebung und -analyse wurde der Leitfaden „Lokale Agenda 21 und Naturschutz” für Kommunen" erstellt.