Baukulturbarometer - Begleitband zum Baukulturbericht 2014/15

Bereich 
Stadtentwicklung, Recht und Soziales
Bearbeiter 
Status 
abgeschlossen
Auftraggeber 
Bundesstiftung Baukultur
Themenfelder 
Laufzeit 
im Jahr 2014

Für die Erarbeitung des Baukulturberichts 2014 hat das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) in Kooperation mit der TU Berlin Fokusgruppengespräche, Experten-Interviews und eine Kommunalbefragung durchgeführt sowie eine von Forsa organisierte Öffentlichkeitsbefragung zum Thema Baukultur ausgewertet. Die Bundesstiftung Baukultur wird die Ergebnisse der Gespräche und Umfragen nun in einem Materialband zum Baukulturbericht veröffentlichen und hat das Difu mit der Aufbereitung der vorliegenden Ergebnisse beauftragt.

Die Fragestellungen sowie die Ergebnisse der Kommunal- und Öffentlichkeitsbefragung werden mit dem Materialband vollständig bekannt gemacht. Darüber hinaus werden die Ergebnisse grafisch aufbereitet und textlich erörtert. Hinweise auf regionale oder altersspezifische Besonderheiten sowie Auffälligkeiten z.B. nach Stadtgrößen ergänzen die Erkenntnisse ebenso wie Beiträge und Stellungnahmen von Experten, die im Rahmen von Fokusgruppengesprächen zu den Themen "Wohnen und gemischte Quartiere", "Öffentlicher Raum und Infrastruktur" sowie "Planungskultur und Prozessqualität" diskutiert haben.

Voraussichtlich zum Jahresende liegen die Ergebnisse als Publikation vor.