Technische Wohninfrastruktur - Orientierungswerte für kommunale Planung und Steuerung

Bereich 
Infrastruktur, Wirtschaft und Finanzen
Bearbeiter 
Dr. Jens Libbe (Projektltg.)
Status 
abgeschlossen
Auftraggeber 
Wüstenrot Stiftung
Themenfelder 
Laufzeit 
2010 bis 2013

Aufbauend auf den Ergebnissen des Projekts "Infrastruktur und Stadtentwicklung" sowie den dort getroffenen Schlussfolgerungen für Infrastrukturplanung werden in diesem Vorhaben Orientierungen zur Realisierung neuartiger Infrastrukturlösungen im städtebaulichen Entwurf entwickelt.

Empirisch stützt sich die Studie auf eine Reihe von kommunalen Fallbeispielen, die einer genaueren Analyse der implizit oder explizit verwendeten Richt- und Orientierungswerte unterzogen werden. Untersucht wird ferner der im Zuge der Realisierung vollzogene Planungsprozess, um daraus Empfehlungen für die Umsetzung neuartiger Infrastrukturangebote abzuleiten.

Die Projektergebnisse münden in eine Arbeitshilfe für Stadt- und Fachplaner.