Umwelt

Bericht: Klimagerechte Stadtentwicklung

Gegenstand desVorhabens ist es, die Aktivitäten der Bundesregierung mit Ausrichtung auf eine "klimagerechte Stadtentwicklung" aufzuarbeiten, zu strukturieren sowie das Ineinandergreifen der Aktivitäten und ihre Einbettung in übergreifende Strategien darzustellen.

Im Integrierten Klima- und Energieprogramm (2008) der Bundesregierung wurde das Ziel formuliert, CO2-Emissionen bis 2020 im Vergleich zu 1990 um 40 Prozent zu vermindern. Die Bundesregierung hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Initiativen, Programmen und Aktivitäten in verschiedenen Handlungsfeldern auf den Weg gebracht und begleitet, um sowohl den Ausstoß von Treibhausgasen weiter zu reduzieren als auch adäquate Anpassungsstrategien hinsichtlich der Auswirkungen des Klimawandels zu entwickeln. Gegenstand dieses Vorhabens ist es, die Aktivitäten der Bundesregierung, die auf eine „klimagerechte Stadtentwicklung“ ausgerichtet sind, aufzuarbeiten, zu strukturieren sowie das Ineinandergreifen der Aktivitäten und ihre Einbettung in übergreifende Strategien darzustellen.

Vollständiger Projekttitel

Bericht: Klimagerechte Stadtentwicklung

Laufzeit

bis

Themen (Schlagwörter)

Integrierte Verkehrsplanung
Bau- und Planungsrecht
Energie
Klimawandel
Klimaschutz

Forschungsbereich

Umwelt

Drittmittelgeber

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

Weitere Inhalte zum Thema