Foto: Überflutete Straße in Köln
Pressemitteilung

NRW-Kommunen erhalten Beratungsstelle zur Klimafolgenanpassung

„Kommunalberatung Klimafolgenanpassung NRW“ unterstützt Kommunen bei der Klimavorsorge

Berlin/Köln. Nordrhein-Westfalen ist das am dichtesten besiedelte Bundesland in Deutschland. Folglich sind die Bebauungsdichte und der Anteil versiegelter Flächen hier besonders hoch. Die NRW-Kommunen werden daher auch von den zu erwartenden Klimawandelfolgen wie Hitze, Trockenheit, Starkregen und Sturm intensiv betroffen sein. Wie aber können Kommunen ihre Gebäude, Infrastrukturen und Bürger*innen dagegen schützen? Wie sieht eine klimaangepasste Stadtentwicklung aus? Und welche Förderprogramme bieten finanzielle Unterstützung?

Die „Kommunalberatung Klimafolgenanpassung NRW“ unterstützt NRW-Kommunen gezielt dabei, in der Klimavorsorge aktiv zu werden und ihre Aktivitäten zur Anpassung an Klimawandelfolgen auszubauen. Das vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen beauftragte Beratungsteam des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) in Köln informiert telefonisch, per Mail und vor Ort. Das praxisorientierte Kommunalforschungsinstitut berät die Kommunen dabei zu Initiierung, Durchführung und finanzieller Förderung von Maßnahmen. Für kommunalpolitische Gremien bietet das Difu-Team zusätzlich Vorträge an. Im Internet steht zudem ein Portal mit umfassenden Informationsmöglichkeiten wie Praxisbeispielen, Terminen, aktuellen Förderangeboten und Newsletter-Abo-Option zu Verfügung.

www.kommunalberatung-klimaanpassung-nrw.de

Kontakt

Fachkontakt:
Ulrike Vorwerk, M.A.
+49 221 34030817
vorwerk@difu.de

Ines Fauer, M.A.
+49 30 39001331
fauter@difu.de

Kommunalberatung Klimafolgenanpassung NRW
Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)
Auf dem Hunnenrücken 3, 50668 Köln
+49 221 34030812
info@kommunalberatung-klimaanpassung-nrw.de

Pressemitteilung vom

Pressekontakt

Sybille Wenke-Thiem
Ltg. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 30 39001-208/-209
wenke-thiem@difu.de