Difu-Magazin "Berichte" erschienen

Neuigkeiten aus der Forschung und Fortbildung zu kommunalen Themen

Medieninformation vom 26. Juli 2018

Difu-Berichte Heftarchiv
Standpunkt: "Deutschland ist Spitzenreiter in der Mieterquote" von Dipl.-Ing. Ricarda Pätzold
Weitere Themen: Wohnraumversorgung, kommunale Investitionen, Gesundheitsförderung, Klimaschutz/Energiewende, Integration, Mobilität, Wirtschaft 4.0, neues im Difu-Inter- und -Extranet, Presseresonanz u.a.m.

Das neue Vierteljahresmagazin des Difu greift wieder viele aktuelle, kommunalrelevante Themen auf. Neben Forschungsergebnissen und Neuerscheinungen des Instituts informiert die kostenfrei erhältliche Zeitschrift u.a. über neue Forschungsprojekte, Fortbildungsberichte und Veranstaltungen rund um das Thema "Stadt".

Im Standpunkt „Deutschland ist Spitzenreiter in der Mieterquote“ widmet sich Dipl.-Ing. Ricarda Pätzold dem hochaktuellen Thema Wohnraumversorgung.

Alle Beiträge sind als PDF (Gesamtheft) und in Kürze im HTML-Format (Einzelbeiträge) zu finden:
www.difu.de/publikationen/2018/difu-berichte-3-2018.html
Shortlink: www.bit.ly/2tVM282

Blick in den Inhalt:

Editorial

Standpunkt: Deutschland ist Spitzenreiter in der Mieterquote

Forschung & Publikationen

  • Steigender Investitionsbedarf trifft auf begrenzte Kapazitäten
  • Generationengerechte Ausrichtung von Stadtfinanzen
  • SDG-Indikatoren für Kommunen erleichtern nachhaltiges Handeln
  • Wie Gesundheitsförderung gelingen kann: integriert und strategisch
  • Klimaschutz & Tourismus: Gute Beispiele aus Kommunen
  • Klimaschutz & Gesundheit: Umwelt- und Lebensqualität sichern
  • Ticken kleine Städte bei der Integration anders als große Städte?
  • Bundeswettbewerb Zusammenleben Hand in Hand – Kommunen gestalten
  • Die osmanische Stadt im Wandel vom 19. zum 20. Jahrhundert

Neue Projekte

  • Kommunen und Krankenkassen
  • Parkraummanagement einführen

Veranstaltungen

  • Veranstaltungsvorschau
  • Jahrestreffen der Difu-Zuwender mit Leitthemen Sicherheit und Wohnen
  • Innovation in der Verwaltung durch Beteiligung und Transparenz
  • Diskussion über die Bodenpolitische Agenda
  • Stadtentwicklung und Integration: Ticken kleine Städte anders?
  • Perspektivplanung in der Arbeit mit jungen Flüchtlingen
  • Stärkung des ÖPNV als Beitrag zur Luftreinhaltung und zum Klimaschutz
  • Neue Bussysteme für Stadt und Land
  • Nachhaltige Mobilität in Bundesbehörden fördern
  • Verkehrswende gemeinsam gestalten – Straßen und Plätze neu entdecken
  • Wirtschaftsförderung 4.0 ist kein Modethema
  • Nachbarschaftsprojekte fördern Klimaschutz im Alltag

Nachrichten & Service

  • Wismar neu im Kreis der Difu-Zuwenderstädte
  • Was ist eigentlich ... Governance?
  • Veröffentlichungsüberblick
  • Difu-Service für Zuwender
  • Difu intern
  • Difu aktiv
  • Neues im Difu-Inter-/Extranet
  • Difu-Presseresonanz

Gratis-Abo

Das Difu-Magazin "Berichte" kann kostenlos als Online- oder Printausgabe bezogen werden (Volltext-Archiv ab 1/1996: www.difu.de/publikationen/difu-berichte-heftarchiv.html).

Interessenten können sich selbst für kostenfreie Difu-Abos (www.difu.de/webform/verteileraufnahme.html) eintragen:

  • Difu-Berichte: Das Vierteljahresmagazin des Difu (Print)
  • Difu-Medieninfos: per E-Mail zeitgleich mit dem Erscheinen
Bilder: 
Cover der Publikation