Printexemplare bestellen

Warenkorb

Spracherwerb und Bildung

Herausgeber: Deutsches Institut für Urbanistik - Partner bei der Lösung kommunaler Aufgaben

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
  • Neustart für Asylsuchende in Deutschland
    Die Homepage bietet Asylsuchenden und anderen Interessierten einen guten Überblick über die Inhalte des Integrationsgesetzes, das Asylverfahren, den Arbeitsmarktzugang, die Anerkennung von Qualifikationen, Unterstützungsleistungen bei der Vermittlung in Arbeit oder die sogenannten Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen (FIM).
     
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Bildungskoordinatoren: Hilfe für Kommunen
    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt seit 2016 die Integration von Flüchtlingen in den Kommunen mit einem Förderprogramm: Bildungskoordinatoren sollen als zentrale Ansprechpartner die Bildungsangebote für Flüchtlinge vor Ort organisieren und koordinieren.
     
Deutscher Bildungsserver
Flüchtlingsrat Thüringen e.V.
  • Berufsorientierungskurse für junge Flüchtlinge
    Kurse unter dem Motto "Bleib dran" für junge, motivierte Geflüchtete mit dem Ziel, ihren Sprachstand zu verbessern, das Ausbildungs- und Berufssytem in Deutschland greifbar und erlebbar zu machen und ihnen individuelle Perspektiven zu eröffnen.
     
Friedrich-Ebert-Stiftung
Goethe Institut
  • Miniserie zum Deutsch-Üben
    Videos in gut verständlichem Deutsch zum Sprachgebrauch in Alltagssituationen mit anschließenden Sprechübungen.
     
Hochschulforum Digitalisierung
Robert-Bosch-Stiftung  
Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration
Stadt Rosenheim
Start Stiftung  
Walter Blüchert Stiftung

 

Presse
 

Deutsche Welle
  • Nachrichten in langsam gesprochenem Deutsch
    Täglich von Montag bis Samstag veröffentlicht die DW als Training zum Spracherwerb aktuelle Nachrichten in langsam und verständlich gesprochenem Deutsch sowie den Volltext zum Mitlesen.
     
ZEIT online
  • Eine Klasse für sich
    Azubis und Schüler helfen Flüchtlingen, sich im Bildungssystem zurechtzufinden – für alle Seiten ein Gewinn.