Foto: Vera Gutofski
Forschungsbereich Mobilität

Dagmar Köhler

Teamleiterin

Dagmar Köhler leitet im Forschungsbereich Mobilität das Team „Nahmobilität“ sowie die Fahrradakademie, die große und kleine Kommunen aus ganz Deutschland vernetzt und für mehr und besseren Radverkehr fit macht. Sie ist Expertin für europäische Verkehrspolitik und internationale Vernetzung von Städten und Regionen. Acht Jahre lang arbeitete sie für das europäische Städtenetzwerk POLIS in Brüssel, wo sie sich mit Städten aus ganz Europa sowie den EU-Institutionen und Verbänden zu Themen wie Fuß- und Radverkehr, Verkehrssicherheit, Innovation, Emissionsreduzierung oder Verkehrsplanung beriet. Dagmar Köhler hat Geografie und Kommunikationswissenschaften in Leipzig, Madrid und Stellenbosch studiert und neben Berlin und Brüssel auch in Leipzig, Lima und Pretoria gearbeitet.

Gremien

Mitglied, Beirat, CIVINET deutschsprachiger Raum
Mitarbeitende , Arbeitskreis 2.5. Radverkehr, Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
Forschungsbereich
Mobilität
Name

Dagmar Köhler

E-Mail
koehler [at] difu [dot] de