DB-Veranstaltungsticket

SK:KK Webinar: Klimaschutzfonds, Crowdfunding & Co. Alternative Finanzierungsquellen für kommunale Klimaprojekte

16. mai 2019

Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist aufgrund der hohen Nachfrage nicht mehr möglich.

Alternative Finanzierungsquellen für Klimaschutzprojekte sind vielfältig. Klimaschutzfonds, Crowdfunding oder Sponsoring helfen Kommunen, neue Geldquellen für Klimaprojekte zu erschließen und gleichzeitig Bürgerinnen und Bürger in die Aktivitäten der Kommune einzubinden. Bei der Einführung neuer Finanzierungsquellen gilt es jedoch diverse Fragen zu klären. Welche Optionen eignen sich für mein Klimaschutzprojekt? Welche (finanz-)rechtlichen Bedingungen gilt es dabei zu beachten? Wie kann die Zivilgesellschaft eingebunden werden? Diese und weitere Fragen erörtern wir aus theoretischer und praxisnaher Perspektive gemeinsam mit Expertinnen und Experten.

Lieu:
Organisation: Corinna Altenburg
Philipp Reiß
Veranstalter:
Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu)
Inscriptions:

Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist aufgrund der hohen Nachfrage nicht mehr möglich. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an skkk@klimaschutz.de.

Questions et Inscriptions:
Tina Gerschewski
Tel.: +4922134030815
Fax.: +4922134030828
E-Mail: gerschewski@difu.de

Weitere Informationen: