DB-Veranstaltungsticket

Klimaschutz und Treibhausgasbilanzierung

Fach- und Vernetzungstreffen zum kommunalen Klimaschutz

07. June 2016 in Nürnberg

Die Bilanzierung von Treibhausgasemissionen ist für erfolgreichen Klimaschutz in Kommunen unerlässlich. Sie ermöglicht den effektiven Einsatz von Ressourcen, unterstützt Entscheidungsfindung und -begründung und lässt die langfristige Bewertung von Klimaschutzmaßnahmen zu.

Das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) widmet sich diesem Thema schwerpunktmäßig im Rahmen einer ganztägigen Veranstaltung in Kooperation mit dem bayrischen C.A.R.M.E.N. e.V. (Centrales Agrar-Rohstoff Marketing und Energie-Netzwerk e.V.). In zwei fachlich angeleiteten Foren bietet sich Ihnen die Gelegenheit, mit anderen Kommunen Ihre Kenntnisse auf dem Gebiet der Treibhausgasbilanzierung zu vertiefen und problemorientiert zu diskutieren. Zwei weitere Foren widmen sich praxisnah den Themen Elektromobilität und nachhaltige Beschaffung. Dabei stehen der gegenseitige Austausch und die Vernetzung unter den Teilnehmenden im Fokus.

Lieu:
Rathaus Nürnberg, Schöner Saal (2. Stock, Zimmer 45)
Rathausplatz 2
90403 Nürnberg
Organisation: Julius Hagelstange
Anna Lotta Nagel
Keywan Pour-Sartip, Centrales Agrar-Rohstoff Marketing und Energie-Netzwerk (C.A.R.M.E.N. e.V.)
Zielgruppen:

Klimaschutzmanager/-innen, im Klimaschutz tätige Mitarbeiter/-innen aus Kommunalverwaltungen und kommunalen Eigenbetrieben

Veranstalter:
Inscriptions:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist über diese Webseite oder per E-Mail an wildermuth@difu.de möglich.

Tarif: 

Es werden keine Gebühren für die Teilnahme an der Veranstaltung erhoben.

Questions et Inscriptions: Luise Wildermuth
Weitere Informationen: