Energie

Ausgewählte Kriterien

Typ: Dokument [-], Medieninformationen [-], Publikationsreihe [-]

Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement: Fokus Energie – Architektur – BauKultur

Medieninformation vom 13. February 2019

Die Bedeutung eines systematischen Energie- und Klimaschutzmanagements wächst in Zeiten knapper werdender Ressourcen und sich verstärkender Anzeichen des Klimawandels ständig. Viele Kommunen sind hier bereits gut aufgestellt und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der notwendigen Energiewende.

200 Energie- und Klimaschutzexperten beraten in Stuttgart Zukunftsfragen zur Energiewende

Medieninformation vom 09. April 2018

Stuttgart. Aktuelle Herausforderungen im Energiemanagement und beim Erreichen gesetzter Klimaschutzziele stehen am heutigen Montag, 9. April, und morgigen Dienstag, 10. April, im Fokus des 23. Deutschen Fachkongresses für kommunales Energiemanagement, den das Deutsche Institut für Urbanistik gemeinsam mit der Landeshauptstadt Stuttgart als Gastgeberin veranstaltet. Im Stuttgarter Rathaus treffen sich mehr als 200 überwiegend kommunale Experten für Energie- und Klimaschutzmanagement zu einem intensiven Fachaustausch.

Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement mit Fokus Energiewende

Medieninformation vom 27. February 2018

Wie sieht die CO2-Bilanz Deutschlands im Jahr 2050 aus? Welche Entscheidungen müssen Kommunen heute treffen, welche Schritte müssen sie in die Wege leiten, damit diese in über 30 Jahren Wirkung zeigen? Wie Kommunen konkret mit diesen Herausforderungen umgehen und welche Unterstützung sie dabei - z.B. von Bund und Ländern - erhalten, ist das Leitthema des 23. Fachkongresses für kommunales Energiemanagement.  

Per Klick Wertschöpfungseffekte durch energetische Gebäudesanierung berechnen

Medieninformation vom 12. July 2017

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)

Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement in Aachen

Medieninformation vom 22. mai 2017

Gemeinsame Medieninformation vom Deutschen Institut für Urbanistik und der Stadt Aachen

Energieeffiziente kommunale Gebäude mit Vorbildfunktion

Medieninformation vom 02. March 2017

Köln/Berlin (2.3.2017) Städte, Gemeinden und Kreise setzen mit vielfältigen Maßnahmen und Projekten kontinuierlich auf ein wirkungsvolles Energiemanagement. So sparen sie nicht nur Kosten und Energie, sondern tragen ebenfalls zum Klimaschutz bei. Damit geben sie wichtige Impulse auch für Bevölkerung und Wirtschaft vor Ort.

Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement erstmals in Schleswig-Holstein

Medieninformation vom 25. April 2016

Gemeinsame Medieninformation vom Deutschen Institut für Urbanistik und der Landeshauptstadt Kiel

Energiemanager diskutieren über Zukunft des kommunalen Energiemanagements

Medieninformation vom 27. April 2015

Zum Erreichen des Klimaschutzziels 2020 müssen laut Prognose der Bundesregierung aktuell noch rund acht Prozent CO2 zusätzlich eingespart werden. Mit einem konsequenten Energiemanagement können Kommunen hier einen wichtigen Beitrag leisten. Wie dieser aussehen könnte und was Kommunen in den vergangenen 20 Jahren in Sachen Energiesparen und Klimaschutz bereits geleistet haben, steht im Mittelpunkt des zweitägigen Fachaustauschs.

Neuigkeiten aus der Forschung "rund um die Stadt"

Medieninformation vom 28. August 2013

Anlässlich des 40-Jährigen Difu-Jubiläums startet die aktuelle Ausgabe mit einem Interview: "Stadtforschung hilft bei der Lösung unserer Zukunftsaufgaben", so Dr. Ulrich Maly, der Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg im Gespräch mit Difu-Institutschef Univ.-Prof. Dr.-Ing. Klaus J. Beckmann. "Stimmen über das Difu" aus ganz unterschiedlichen Perspektiven sind auf den Folgeseiten zu finden.

Klimaschutz in Kommunen – Ein Leitfaden für die Praxis

Medieninformation vom 29. June 2011

Berlin/Köln.  Klimaschutz auf lokaler Ebene hat einen Bedeutungszuwachs erfahren: durch die aktuellen Entwicklungen und weltweit geführten Debatten über die Auswirkungen des Klimawandels, das 2007 beschlossene Energie- und Klimaprogramm der Bundesregierung und die erweiterten gesetzlichen Rahmenbedingungen für Maßnahmen des Klimaschutzes.

Die Umsetzung von Strategien, Programmen und Gesetzen stellt für Kommunen jedoch eine große Herausforderung dar. Ein aktueller Leitfaden soll Kommunen dabei wertvolle Unterstützung bieten.

Syndiquer le contenu