Energie

26. April 2017 in Wittenberge

Praxiswerkstatt "Energiewende in der Kommune - Widerstände durch Kooperation überwinden"

Die Veranstaltung wurde verschoben und findet am 7. September 2017 in Potsdam statt.

Zum Termin ...

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Klimaschutz & erneuerbare Wärme

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2017, 88 S., vierfarbig, zahlreiche Fotos und Abbildungen, kostenlos
Dipl.-Geogr. Jan Walter (Bearb.), Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.)

Energieeffiziente kommunale Gebäude mit Vorbildfunktion

Medieninformation vom 02. March 2017

Köln/Berlin (2.3.2017) Städte, Gemeinden und Kreise setzen mit vielfältigen Maßnahmen und Projekten kontinuierlich auf ein wirkungsvolles Energiemanagement. So sparen sie nicht nur Kosten und Energie, sondern tragen ebenfalls zum Klimaschutz bei. Damit geben sie wichtige Impulse auch für Bevölkerung und Wirtschaft vor Ort.

16. February 2017 in Trier

SK:KK vor Ort: Förderwissen für den Klimaschutz

Auch 2017 können Sie über die Kommunalrichtlinie des Bundesumweltministeriums (BMUB) Zuschüsse für Aktivitäten im kommunalen Klimaschutz beantragen.

28. - 29. November 2016 in Berlin

Kommunale Klimakonferenz 2016

Die Konferenz ist bereits ausgebucht, eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

21. - 22. November 2016 in Rostock

Unternehmen Klimaschutz

Klimaschutz in Kooperation mit Industrie, Handwerk und Gewerbe

Klimaschutz geht alle an. Die Klimabilanz Deutschlands legt offen, dass nicht nur Kommunen für die Erreichung der nationalen Klimaschutzziele eine wichtige Rolle spielen, sondern auch Industrie, Handwerk, Gewerbe und Dienstleistungen – kurz Unternehmen. 24 Prozent der Treibhausgasemissionen gehen auf diese zurück – eine Zahl, die unterstreicht, dass die Wirtschaft ein zentraler Partner für den Klimaschutz ist.

09. November 2016 in Berlin

Gemeinsam effizient - Potenziale und Synergien nutzen!

Die Steigerung der Energieeffizienz von Gebäuden ist ein zentraler Hebel im kommunalen Klimaschutz. Die eigenen Liegenschaften energetisch zu ertüchtigen, zahlt sich aus und ist in vielen Städten, Gemeinden und Quartieren der erste Schritt im Klimaschutz. So stehen für kommunale Schulen und Kitas erprobte Instrumente bereit, die sich positiv auf Haushalt und Klima auswirken und für Sichtbarkeit in der örtlichen Gemeinschaft sorgen.

03. November 2016 in Wittenberge

Praxiswerkstatt "Energiewende in der Kommune - Widerstände durch Kooperation überwinden"

Die Veranstaltung wird verschoben. Sobald der neue Termin bekannt ist, wird er auf www.difu.de veröffentlicht.

26. October 2016 in Ravensburg

Praxiswerkstatt "Neue Heimat für Geflüchtete"

Die Veranstaltung wurde auf den 22. März 2017 verschoben.

Syndiquer le contenu