DB-Veranstaltungsticket

Förderwissen für den Klimaschutz

Informationsveranstaltung für Akteure im kommunalen Umfeld

28. October 2019 in Berlin

ca. 09:00-15.00 Uhr

Von Beratungsdienstleistungen, über die Einführung von Energiemanagementsystemen, bis zur kommunalen Infrastruktur im Trinkwasser-, Abwasser und Entsorgungsbereich. Informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten im Klimaschutz für Akteure aus dem kommunalen Umfeld.

Die Informationsveranstaltung gibt einen Überblick, wie Klimaschutzprojekte in Städten, Gemeinden und Bezirken, kommunalen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen vom Bund und dem Land Berlin gefördert werden.

Das erwartet Sie:

  • Was fördert die aktuelle Kommunalrichtlinie?
  • Von Modellvorhaben bis Mini-KWK-Anlage – weitere Förderangebote der Nationalen Klimaschutzinitiative – NKI
  • Fördermöglichkeiten im Rahmen des Berliner Energie- und Klimaprogramms (BEK)
  • das Berliner Programm für nachhaltige Entwicklung (BENE)
  • Von den Sammelstellen für Grünabfälle bis zur Trinkwasserversorgung – was bietet die Nationale Klimaschutzinitiative für kommunale Unternehmen und Landesbetriebe

Im Anschluss an die Veranstaltung die Möglichkeit zur individuellen Beratung durch das SK:KK und weitere Einrichtungen.

venue:
Berliner Stadtreinigungsbetriebe
Ringbahnstr. 96
12103 Berlin
chair: Judith Utz
Zielgruppen:

Kommunen, kommunale Unternehmen und Zweckverbände, Kita- oder Schulträger, Hochschulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Sportvereine, Religionsgemeinschaften, kommunale Aufgabenträger

Veranstalter:
Anmeldung:

Für Ihre Registrierung nutzen Sie bitte das Online-Formular:

Online-Registrierung

Kosten: 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

contact person:
Elena Aleev
Tel.: +493039001169
Fax.: +493039001180
E-Mail: aleev@difu.de

Judith Utz
Tel.: +493039001244
Fax.: +493039001180
E-Mail: utz@difu.de

Philipp Reiß
Tel.: +493039001186
Fax.: +493039001180
E-Mail: reiss@difu.de

Weitere Informationen: