Naturschutz

Publikation

Umweltgerechte Gestaltung von Freizeit, Naherholung und Tourismus

Veröffentlichungsangaben
Umweltberatung für Kommunen - UfK, 24, 1998, 101 S., deutsch
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Dipl.-Ing. Cornelia Rösler, Christine Garbe, Ellen Krukenberg, Hartmut Rein
Publikation

Kommunale Umweltberichte

Veröffentlichungsangaben
Umweltberatung für Kommunen - UfK, 30, 1999, 876 S., inkl. CD-Rom, deutsch
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Dipl.-Ing. Cornelia Rösler (Projektleitung), Dipl.-Ing. agr. Thomas Preuß, Dipl.-Ing. Cornelia Rösler, Deutschen Institut für Urbanistik (Hrsg.), Marcel Beyer, Andreas Bula, Ajo Hinzen, Carlo Kallen, Reiner Leuchter, Gerd Ohligschläger, Irina Schmolke, Barbara Zeschmar-Lahl

Die örtliche Landschaftsplanung als Instrument einer nachhaltigen kommunalen Entwicklung

Veröffentlichungsangaben
Difu-Materialien, 4, 2000, 146 S., deutsch
Preis: 17.90€ (inkl. MwSt.)
Dipl.-Ing. Cornelia Rösler, Dipl.-Ing. agr. Thomas Preuß, Luise Preisler-Holl, Christa Rothäusler (Mitarb.)
Publikation

Neuerungen im Baugesetzbuch 1998 - kommentiert für die Praxis

Veröffentlichungsangaben
Difu-Arbeitshilfen, 1998, 186 S., deutsch
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Prof. Dr. Arno Bunzel, Lothar Hecker, Petra Lau, Rainer Müller-Jökel, Michael Schaber
Publikation

Bauleitplanung und Flächenmanagement bei Eingriffen in Natur und Landschaft

Veröffentlichungsangaben
Difu-Arbeitshilfen, 1999, 209 S., deutsch
Hinweis: Printausgabe vergriffen

TAT-Orte.InfoNetz

Laufzeit: 2001 bis 2002

TAT-Orte.InfoNetz ist ein bundesweites Informationsangebot und Netzwerk für Umweltinitiativen in kleinen Gemeinden oder Ortsteilen (maximal 10.000 Einwohner) des ländlichen Raums. Es richtete sich mit Veranstaltungen, einem Infobrief, einem Internetangebot und verschiedenen Fachinformationen an ökologisch engagierte Akteure in Verwaltungen, Vereinen, Bürgerinitiativen und Unternehmen.

Städtebaurecht unter EU-Einfluss – Erfahrungsaustausch europäischer Städtebaurechtler – PlanNet Europe – zum Thema „Europäisches Recht der Umweltverträglichkeitsprüfung und Auswirkungen auf die städtebauliche Planung“

Laufzeit: 2001 bis 2002

Organisation, Durchführung und Moderation eines europäischen Erfahrungsaustausches in Berlin zum Thema „Umsetzung der UVP-Änderungsrichtlinie“.

Interkommunale Zusammenarbeit bei der Planung und Durchführung Flächen und von Maßnahmen zum Ausgleich

Laufzeit: 2000 bis 2001

Untersuchung der Möglichkeiten einer Zusammenarbeit von Kommunen bei der Planung und Durchführung von Kompensationsmaßnahmen (Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen) im Sinne des Naturschutzrechtes.

Publikation

Szenarien und Potentiale einer nachhaltig flächensparenden und landschaftsschonenden Siedlungsentwicklung

Veröffentlichungsangaben
Berichte des Umweltbundesamtes 1/2000, 2000, deutsch
Preis: 49.80€ (inkl. MwSt.)
Dipl-Ing. Christa Böhme, Umweltbundesamt (Berichte des Umweltbundesamtes 1/2000) (Hrsg.), Dieter Apel, Ulrike Meyer, Luise Preisler-Holl, Andreas von Marees (Mitarb.), Bärbel Wagner (Mitarb.)

Naturschutz und biologische Vielfalt als Beitrag zur Lokalen Agenda 21

Laufzeit: 1999 bis 2002

Im Rahmen des Vorhabens wurde mittels einer Umfrage bei den Städten, Gemeinden und Landkreisen eine bundesweite  Bestandserhebung und -analyse darüber durchgeführt, in welchem Umfang und in welcher Art und Weise Ziele und Maßnahmen des Naturschutzes zur Erhaltung der biologischen Vielfalt in Städten und Gemeinden im Rahmen von Lokalen Agenda 21-Prozessen berücksichtigt, entwickelt und umgesetzt werden. Auf der Grundlage der Bestandserhebung und -analyse wurde der Leitfaden „Lokale Agenda 21 und Naturschutz” für Kommunen" erstellt.

Syndicate content